Bestätigung über die Stromeinspeisung

  • hallo zusammen,


    ich habe meine Anlage seit Ende Juli in Betrieb und diese Woche(!) kam die Bestätigung vom Netzbetreiber über die Stromeinspeisung.

    und auch nur weil wir mehrfach nachgefragt haben...


    jetzt habe ich zwei kleine Fragen dazu.


    1. Einspeisung Umsatzsteuer

    Unsere Anlage ist 19,8kwp groß und wir müssen monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung machen.

    Ich habe jetzt folgende Optionen vom Netzbetreiber bekommen:



    gehe ich richtig in der Annahme, dass ich auch hier dann die Regelbesteuerung 16% auswählen muss und diese dann über die Umsatzsteuervoranmeldungen irgendwie wieder zurück bekomme?



    2. Komischer Absatz im Schreiben.

    Folgendes Stand in dem Schreiben auch noch mit dabei:



    Was bedeutet das für mich? Heißt dass, dass ich für den August quasi nix für den Strom bekomme?



    Besten Dank schon mal für eure Hilfe


    Gruß

    SolarEdge 17k - 19,8kWp (9,9 Nord, 9,9 Süd) - Axitec 330er Module

  • Du siehst das richtig.

    Umsatzsteuervoranmeldungen irgendwie wieder zurück bekomme?

    Du bist der Verkäufer nicht der Käufer und mußt die Mehrwertsteuer die dir der VNb zahlt daher ans FA abführen udn bekommst sie nicht zurück.