Modulrahmen entfernen

  • Ich habe auf dem Carport 10 Module plan montiert. Dabei habe ich jeweils eine Modulklemme eine Umdrehung fester angezogen, weshalb das Wasser + Schmutz immer in einer Ecke steht und liegen bleibt.


    Kann man den Modulrahmen (und sei es nur einen cm breit) entfernen, so dass hier der Schmutz ablaufen kann und die Module selber reinigen? Gibt es da Erfahrungen?

    43 x Canadian Solar KuPower CS3K 295Wp Poly, SMA STP10.0-3AV-40, 21 x Ausrichtung 85°Az, Dachneigung 28°, 22 x Ausrichtung -95°Az, Dachneigung 38° IBN 9/2019, 14 x Canadian Solar KuPower CS3K 305 Wp Poly, SMA SB3.0-1AV-41, 10 x Ausrichtung -5°Az, Dachneigung 0°, 4 x Ausrichtung -5°Az, Fassade, IBN 07/2020
    Renault ZOE R110 Z.E. 50 IBN 10/2019

  • zumindest ist dann die Garantie weg....

    ab jetzt - Hyundai Kona 64 kWh - 150 kW

    Statt Klimastreik - egal wann - PV montieren fürs Klima ! FridayForMounting FFM :mrgreen:

    Wer mich zitieren mag - bitte ausschließlich Vollzitate !

    Für 2022 sind die Auftragsbücher bis Oktober voll !

  • ..aber gehen tut es , hab mit der Oberfräse den Modulrahmen bis auf 0,1mm weggefräst und den Rest mit einem

    Stemmeisen aufgebogen und weggeschnitten. Wie oft das ohne Glasbruch klappt kann ich aber auch nicht sagen;)

    lg,

    e-zepp

  • ..aber gehen tut es , hab mit der Oberfräse den Modulrahmen bis auf 0,1mm weggefräst und den Rest mit einem

    Hast Du ein Bild vom Ergebnis und warum hast Du das gemacht - gleicher Zweck? Wenn ja, klappt es oder bleibt noch Schmutz hängen?

    43 x Canadian Solar KuPower CS3K 295Wp Poly, SMA STP10.0-3AV-40, 21 x Ausrichtung 85°Az, Dachneigung 28°, 22 x Ausrichtung -95°Az, Dachneigung 38° IBN 9/2019, 14 x Canadian Solar KuPower CS3K 305 Wp Poly, SMA SB3.0-1AV-41, 10 x Ausrichtung -5°Az, Dachneigung 0°, 4 x Ausrichtung -5°Az, Fassade, IBN 07/2020
    Renault ZOE R110 Z.E. 50 IBN 10/2019