Erste Umsatzsteuervoranmeldung

  • Hallo,


    ich hoffe, ihr habt einen Tipp für mich. Ich habe meine Anlage am 31.08.2020 in Betrieb genommen. Bis zum 23.09.2020 muss ich die erste Umsatzsteuervoranmeldung machen. Die erste Teilrechnung vom Solateur ist datiert mit dem 09.07.2020, bezahlt habe ich am 13.07.2020. Kann ich das so in die Formulare eintragen, oder sagt das Finazamt dann, dass Betrieb noch nicht existierte? Laut Finanzamt habe ich am 27.08.2020 ein Gewerbe gegründet.


    Edit:


    Ach ja, auf meiner Rechnung vom Solateur steht noch: Leistungszeitraum 01.08.2020 - 31.08.2020

  • Danke Donnermeister,


    da im Absatz nichts von einem Datum steht, gehe ich mal davon aus, dass es vom Finanzamt akzeptiert wird, dass die Austellung der Rechnung und auch die Bezahlung derselbigen , vor Unternehmensgründung erfolgte?

  • Ich hab ziemlich die gleiche Frage, lese das aus dem Absatz allerdings nicht raus. Ich lese dort, dass man die Steuer bereits abziehen kann wenn die Rechnung bezahlt ist und auch bevor die Leistung erbracht ist. Aber da steht nichts von "Vor Unternehmens-Gründung bezahlt"?