55278 | 12.92kWp || 1200€ | Bauer Solar

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2020-10-28
    PLZ - Ort 55278 - Köngernheim
    Land Deutschland
    Dachneigung 38 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 8.91 m
    Breite: 10.2 m
    Fläche: 70 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1
    Eigenkapitalanteil 12 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.55 %
    Grund der Investition Anlage sollte nicht mehr kosten als sie einbringt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 16. September 2020
    Datum des Angebots 2020-09-14
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1200 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1
    Anlagengröße 12.92 kWp
    Infotext incl. 2 Zählerschrank und Taubenschutz
    Module
    Modul 1
    Anzahl 38
    Hersteller Bauer Solar
    Bezeichnung BS-340-6MHB5
    Nennleistung pro Modul 340 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Fronius
    Bezeichnung Symo 12.5-3-M
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo Community,

    ich habe mich für ein Angebot von Bauer Solar entschieden. Es sollen 38 Module mit insgesamt 12,92KW/P werden, damit ist das Dach voll. Der Wechselrichter ist ein Fronius Symo 12.5-3-M. Das Angebot beinhaltet keine Batterie. Wir haben aktuell 4500KW/h Stromverbrauch im Jahr. Ich rechne damit das sich die Anlage durch die Einspeisevergütung selbst zahlt und wir knapp 2500KW/h pro Jahr selbst nutzen können.


    Was haltet ihr davon?

  • Dein Dach hattest du ja vorgestellt, mehr dürfte auch nicht drauf gehen wenn ich mir den anderen Thread anschaue. Beim Fronius scheiden sich die Geister, der Rest ist persönlicher Geschmack !


    Ich persönlich habe mal zwischen Kostal und Fronius geschwankt, mich dann aber für Huawei entschieden, da keine Lüfter und weniger Verluste durch den WR Eigenverbrauch ! Bauer verbaut aber keinen Huawei, deswegen hab ich mit einem anderen Anbieter gebaut und fühle mich dort sehr gut aufgehoben. In deinem Fall würde der Huawei Sun2000-10KTL-M0 passen. Wer will, rüstet da später ne Batterie nach wenn Huawei endlich mal in den Quark kommen würde.

  • Ich habe mich bewusst gegen eine Batterie entschieden. Ich habe bereits eine Anlage in meinem alten Haus und da ist es so das die Batterie im Sommer nie leer und im Winter nie voll wird bzw sehr oft auch ganz leer ist.


    Meines erachtens bringt es mehr wenn man gezielt Großverbraucher in den Sonnenzeiten nutzt und ansonsten wenig braucht. Vielleicht werde ich mir in ein paar Jahren eine kleine Batterie zulegen um in der Nacht die Standby Geräte und Licht zu versorgen.

  • Es sollen 38 Module mit insgesamt 12,92KW/P werden, damit ist das Dach voll.

    Bei den Dachmaßen sollten aber 50 Module passen. 50*340W=17kWp. Gibt es störende Aufbauten?

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • OK, wenn Dach damit voll ist...
    WR und Verstringung passen, wenn denn auch ein S0-Zähler bw. das Fronius Smartmeter dabei ist. 56% Direktverbrauch sind ambitioniert ...

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal