Sunny Home Manager 2.0 - Firmware 2.4.11.R Update

  • Hallo,


    einige von euch haben es ja schon bemerkt, dass wir angefangen haben ein neues Update auf Version 2.4.11.R verteilen.

    Für die meisten wird es leider nicht so spannend wie das Wort "Update" sich anhört ;)


    Details zum Firmware-Update:

    1. Unterstützung von SMA EV CHARGER 7.4 / 22 mit SMA SMART CONNECTED

    2. Unterstützung von Anlagen, die SMA Batterie-Wechselrichter mit Ersatzstromfunktion und eine Einspeisebegrenzung am Netzanschlusspunkt von 0% (Zero-Feed-In) verwenden.


    Ihr bekommt ALLE das Update keine Frage, aber das System hat einen gewissen Ablaufplan. Bitte jetzt nicht alle F5 drücken und ihr braucht euch auch nicht sorgen, wenn das Update nicht gleich durch läuft. Spätestens in einer Woche sollte jeder, der die Funktion "Automatisches Update" verwendet, das Update haben.


    :danke:

    Falko Schmidt | SMA Solar Technology AG | Team Kundendialog | Sunny Home Manager | SMA Modbus | Schnittstellen

  • Danke für die Info :-)


    Bekommt man im Sunny Portal einen Hinweis wenn es für eines der Geräte ein Update gibt?

    Meine Anlage ist noch nicht alt und ich hatte bisher noch nie ein Update erhalten. Nur, dass ich nicht vergebens warte :-)

  • Für die meisten wird es leider nicht so spannend wie das Wort "Update" sich anhört ;)


    Da stimmt allerdings bei dem Changelog :-)

    PV-Anlage:


    Module: 32 x Astronergy ASM6610M 280 (8,960 kWp)
    Kommunikation: Sunny Home Manager 2.0 - FW 2.03.5.R
    Wechselrichter: Sunny Tripower 9000TL-20, Sunny Island 6.0H-11
    Akku: LG Chem Resu 10 (9.8 kWh) - Eigenverbrauchsbereich 90%
    Wärmepumpe: Tecalor THZ 404 mit ISG V10.2.0 und EMI

    Hybrid: BMW 330E
    4 x Edimax SP-2101W (2.08) (1 x schalten, 3 x messen)

    3 x AVM FRITZ!DECT 200 und 210

    Einspeisebegrenzung: 50%


    Prog. Laden abgeschaltet und durch ioBroker auf RPI4 und Modbus ersetzt

    Skript von Maverick78