0X00A0114 PM Isolation AFILT Refusol

  • Wir haben seit ca 7 Jahren mehrere Refusol 802R020 Wechselrichter.


    Seit einigen Jahren macht einer immer wieder die gleichen Probleme.


    Fehlercode 0X00A0114 PM Isolation AFILT.


    Der Fehler muß definitiv beim Wechselrichter liegen, den die Strings

    funktionieren bei den typengleichen Wechselrichtern problemlos. Hat hier jemand einen Hinweis woran es liegen könnte?

  • Hi,

    der Klassiker ist ein zu langer String, der irgendwann in einem kalten Winter morgens über 1000V gekommen ist und einen oder mehrere der DC-Entstörkondensatoren und/oder einen der DC-Varistoren angeknackt, aber noch nicht durchgeschossen hat.

    Dauert etwa 1h zum reparieren... Ansonsten: wenn es nur einer sein sollte, den Kondensator rausknipsen und den String auf einen anderne Eingang lesen

    Schneller Test: Ausschalten, alles abklemmen und stromlos machen, Kondensatoren entladen lassen, und Kapa-Test Stecker/Buchse gegen Gehäuse an den DC-Eingängen. Wenn da einer aus der Reihe schlagen sollte, sind das gerne die DC-Entstörkondensatoren.


    Ansonsten, wenn das Gerät "gut bestückt" ist und evtl. etwas zu warm wird (passiert gerne bei den 23k-Geräten) oder eine AC-Überspannunge bekommen hat, können auch die AC-Entstörkondensatoren und Koppelkondensatoren oder AC-Varistoren einen Knacks haben.



    Ciao

    Michael