Installationsort von Wechselstromzähler SDM230Modbus MID

  • Hallo,

    ich habe eine Frage zum Installationsort von einem Wechselstromzähler SDM230Modbus MID.


    Ich habe eine Mini-Photovoltaik-Anlage (max. 600 W). Der Anschluss an das Hausnetz erfolgt über eine Wieland-Einspeisesteckdose.
    Um die Leistung zu ermitteln habe ich zwischen der Wieland-Einspeisesteckdose und dem Hausstromnetz den Wechselstromzähler SDM230Modbus MID installiert.
    Die Leistung wird mir angezeigt.


    Kann ich die erzeugte Leistung von der PV-Anlage auch genau messen, wenn der Wechselstromzähler SDM230Modbus MID nicht nach der Wieland-Einspeisesteckdose sondern erst im Schaltschrank installiert ist (siehe Bild unten)?
    Wie auf dem Bild zu sehen ist, gibt es weitere Verbraucher auf dieser Phase. Verfälschen diese den Wert der zeugten Leistung?



    Alexander

  • Kann ich die erzeugte Leistung von der PV-Anlage auch genau messen, wenn der Wechselstromzähler SDM230Modbus MID nicht nach der Wieland-Einspeisesteckdose sondern erst im Schaltschrank installiert ist (siehe Bild unten)

    nein

    Wie auf dem Bild zu sehen ist, gibt es weitere Verbraucher auf dieser Phase. Verfälschen diese den Wert der zeugten Leistung

    genauso ist es.

  • Hallo,

    wenn die Steckdose nicht belegt ist, die Pumpe aus ist und Lampe 1auch kein Licht macht, sollte der Zähler auch nur die erzeugte Energie der PV Anlage messen können.

    Gruss Erich:thumbup:

  • ..... die Pumpe aus ist und Lampe 1auch kein Licht macht....

    Solange die Lampe nicht durchgebrannt und die Pumpe nicht verreckt ist wird das nicht passieren denn beide Geräte können laut Schaltplan nicht ausgeschaltet werden.....

    mit freundlichem Gruß
    smoker59