Fronius Symo GEN24 vs. Fronius Symo Hybrid

  • Hi zusammen!


    Ich betreibe derzeit den Fronius symo Hybrid 5.0.3-s Wechselrichter seit ein paar Monaten. Derzeit habe ich daran eine 5,5kWp Anlage die ganz ordentlich läuft. Meint ihr der neue Fronius symo Gen24 (egal welcher) ist hier besser, mich interessiert hauptsächlich der untere Bereich, sprich er legt früher los, bei schlechtem Wetter etc..?


    Aktuell habe ich mit meinem kein Problem, in der Übergangszeit und im Winter habe ich speziell um Mittag herum durch ein angrenzendes Haus,.. schatten, daher stellt sich für mich die Frage ob der neue hier speziell in dieser Phase mehr bringt...


    Fronius symo hybrid: MPP Spannungsbereich: 320-800V
    Fronius symo Gen24: MPP Spannungsbereich: 174-800V


    Ich habe habe auch in der ungünstigen Zeit um die 500 Volt...


    Was meint Ihr, bringt hier ein Tausch trotzdem etwas?
    Hintergrund, ich bestelle demnächst einen passenden Batteriespeicher und könnte den symo hybrid weitergeben....


    Oder ist das komplett unnötig?


    Vielen Dank


    Henry

  • das wird sich wahrscheinlich niemals auszahlen, auch wenn du ein paar kWh mehr erntest.

    der gen24 ist zwar wahrscheinlich in allem ein bisschen besser, aber auch in der neuanschaffung auch um ~500€ teurer.

    ob das dafuer steht?

  • Hallo


    Anlage 12 Module > 5,3 Kwp Neu


    2x Je 6 NU-JD 440 Wp Sharp Module

    habe das Problem dass ich auf Grund der Lage


    mit 2 Strängen je 280V arbeiten muss

    Verschattung von Bäumen und im Herbst winter teilweise vom eigenen Haus


    es gehrt hier um Neuanschaffung .


    Der passende scheint der Symo 5.0-3-M zu sein


    Einspeisung Startspannung (Udc start) 200 V
    Nutzbarer MPP-Spannungsbereich 150 - 800 V


    oder auch der Neue


    Symo Gen24 6.0


    Einspeisung Startspannung (Udc start) 80 V
    Nutzbarer MPP-Spannungsbereich 80 V - 800 V


    So wie ich das sehe springt er sehr früh an und werde mit der Verschattung im Herbst bis Frühjahr

    besser zu recht kommen oder ?


    preis unterschied ca 1000 Eur


    Speicher eventuell später aber nicht zwingend angedacht


    Bitte um Kurze Nachricht


    Gruß Ma

  • Die Strings finde ich etwas kurz für einen dreiphasigen Wechselrichter. Funktioniert zwar, ist aber weit weg vom optimalen Betriebspunkt bei 600V. Besser ist es einen einphasigen Wechselrichter mit zwei Trackern zu nehmen, zum Beispiel den Primo Gen24 für eine spätere Speicheraufrüstung. Insbesondere bei unterschiedlicher Ausrichtung kann der Wechselrichter überbelegt werden ohne Nachteile beim Ertrag. Wenn der Speicher nicht zwingend angedacht ist kann man auch noch gut beim Wechselrichter sparen und ein einfaches Modell ohne Batterieanschluss für <900€ nehmen.

  • HI

    Die Module von Sharp laufen fast mit 49 V ( die sind fast 2,15 m lang)

    statt wie üblich 33- 35 V pro Modul

    ich bekomme ca 300V bei Üblichen 10,5 A

    ich bin flexibel kann versuchsweise auf 1 Strang machen mit 600V

    Umstecken auf 1 String am Phönix Contact dauert 3 min


    Nur die Herbst /Winter Übergangszeit wurde mir sorgen machen.

    Dachte schon an eine Umschaltbox für die Schlechtere 5 Monate

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><


    Zu deiner Frage ja Batterie ist nach Heizung umbau irgendwann angedacht.


    die einfachen Symo Fronius springen erst 100v später an

    Symo Hybrid noch 130v Später.


    Die Primo sind super im unteren Berich aber 5,2Kw einphasig ist glaube ich nich so gut.

    Musste schon mit 4 mm²kabel hernehmen und es ist zu Spät 5x2,5 wurde beim Bau verlegt.

    Versorgt gleichzeitig die Garage mit CEE 16A Drehstrom


    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>


    Möchte meine Frage noch Mal stellen.


    hats im deinen Video angedeutet

    dass es schon auf den ersten blick das Gefühl hast

    dass er bei geringerer Heligkeit anspringt


    Weil ich den Gen 24 von den unteren werten ja super finde.


    Gruß Ma

  • Hallo

    Grund der angedachten Aufteilung

    hier des Bild

    die untere Reiche wird in der schlechteren Jahreszeit verschattet+ zuerst 1 dann 2 " Wanderende" Kamine vom eigenem Haus.

    Die vertikale Kamin Wanderung kann ich durch die half cell technologie gut abfangen .


    Das restliche Jahr keine Verschattung bis ca 17- 19 Uhr je nach Jahreszeit.

    Gruß Ma