Wird hier die Nützlichkeit von Speichern angezweifelt?

  • Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Nahrungsmittel; Medikamente und Diesel hängen jeweils nicht in einem gemeinsamen Netz, das alles mit runter reißt, wenn es zusammenbricht..

    Nunja, doch: z.B. am Verkehrsnetz das natürlich träger reagiert als ein Stromnetz, am Wetter und Klimanetz, am Rohstoffnetz - zugegeben etwas abstrakt. Das Verkehrnetz wurde kürzlich von winzig kleinen Viechern lahm gelegt...

    Der gesunde Menschenverstand sagt eben nicht, dass Dezentralisierung teurer ist. Ganz im Gegenteil. Wenn nicht der gigantische Overhead großer Konzerne - inkl. Dividende, Mercedes für den Aufsichtsrat und hauptberuflicher Lobbyvertreter in Berlin - mitbezahlt werden muss, wird vieles deutlich billiger.

    Ich überspitze bewusst: Frag mal bei einem Maschinenbauer an, ob er dir ein Auto baut...Preis und Lieferzeit uiuiui

    11/2016 Ioniq electric - 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh

  • Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich. Nahrungsmittel; Medikamente und Diesel hängen jeweils nicht in einem gemeinsamen Netz, das alles mit runter reißt, wenn es zusammenbricht..

    Nunja, doch: z.B. am Verkehrsnetz das natürlich träger reagiert als ein Stromnetz, am Wetter und Klimanetz, am Rohstoffnetz - zugegeben etwas abstrakt. Das Verkehrnetz wurde kürzlich von winzig kleinen Viechern lahm gelegt...

    Der gesunde Menschenverstand sagt eben nicht, dass Dezentralisierung teurer ist. Ganz im Gegenteil. Wenn nicht der gigantische Overhead großer Konzerne - inkl. Dividende, Mercedes für den Aufsichtsrat und hauptberuflicher Lobbyvertreter in Berlin - mitbezahlt werden muss, wird vieles deutlich billiger.

    Ich überspitze bewusst: Frag mal bei einem Maschinenbauer an, ob er dir ein Auto baut...Preis und Lieferzeit uiuiui

    Jetzt kommen Deine Vergleiche aber schon im Rollstuhl reingefahren. Vielleicht stürzt mal ein Brücke ein oder eine Straße wird gesperrt. Aber dass das gesamte Straßennetz - ohne eine massive globale Katastrophe wie einen Asteroideneinschlag - plötzlich kollabiert, ist eher auszuschließen Corona hat schon mal nicht das Verkehrsnetz lahmgelegt.


    Und lasse Dir mal eine Handy-App von Siemens oder SAP entwickeln. Danach weißt Du, was teuer bedeutet.

    9kWp, 38° DN, 30° West
    IBC Solar 300W, Fronius Symo 8.2-3
    12 kWh Sonnenbatterie

  • pappnase entweder bist du blind, oder du lebst als Frührentner in deiner Makro-Blase und bekommst von der echten Welt da draußen in der Wirtschaft nichts mit. Das Verkehrsnetz war und ist aufgrund der aktuellen Krise nach wie vor extrem beeinträchtigt. Du merkst es womöglich nicht, weil deine Bedürfnisse womöglich nicht über Klopapier und Bier hinaus gehen. Die Mehrzahl der Unternehmen ist aber auf internationale Warenflüsse angewiesen, so ist das nun mal in einer globalen, arbeitsteiligen Welt. Wieder mal typisch Pappnase - großes Gefasel ohne Substanz oder irgendeinen Bezug zur Realität.

  • Das Niveau in diesem Forum sinkt ständig und wird fast unerträglich.

    Man traut sich fast keine neuen Threads zu eröffnen, weil man sofort Kontra bekommt.

    Vieleicht sollte ich meine "Schafe" auf einer anderen Weide grasen lassen.;)


    roox

    9,1kwp - Süd (2009)

    2,5kwp - Nord (2019)

    Das beste Schnäppchen ist, wenn man das, was man nicht braucht, nicht kauft

  • Vieleicht sollte ich meine "Schafe" auf einer anderen Weide grasen lassen.

    "Kaum ist mal Gras über eine Sache gewachsen, kommt ein Schaf und frisst es wieder ab" :)


    Gibts denn überhaupt eine andere -bessere- Weide als das PV Forum? ;)

    Gruß PV-Express


    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012

  • Das Verkehrsnetz war und ist aufgrund der aktuellen Krise nach wie vor extrem beeinträchtigt.

    Keine Ahnung was du da redest. Dir ist schon klar, dass der Warenverkehr zu keinem Zeitpunkt wirklich eingeschraenkt war?

    Kam dir schonmal in den Sinn dass, wenn deine jugendlichen Beduerfnisse, die ueber die eines Rentners hinausgehen, nicht mehr durch Luxusgueter gestillt werden koennen, das moeglicherweise daran liegt, dass diese gar nicht erst hergestellt werden anstatt einfach zu behaupten, dass es an der Zustellung hakt?


    Das hat aber mit dem Verkehrsnetz rein gar nichts zu tun. Das Gegenteil von dem, was du behauptest ist der Fall. Durch weniger Tourismus, Pendler und gesunkene Nachfrage ist die Infrastruktur weniger belastet als sonst. Flugzeuge, Schiffe, LKW etc. die Waren transportieren bewegen sich trotzdem normal ("Systemrelevant"), nur gleichzeitig durch weniger Verkehr.


    Ich meine aber auch, dass es ein eigenes COVID-Thema gibt.

  • Könnt ihr das nicht mal etwas differenzierter betrachten und vor allem nicht persönlich werden?

    Es gab schon teilweise Verkehrsbeschränkungen. Wir hatten hier zB ewig lange LKW Staus an der Grenze. Ich glaub die haben bei jedem Fahrer die Temperatur gemessen.

    Was hat das nun eigentlich mit Speichern zu tun? Aaaah, Klopapier in ner Lagerhalle zwischenspeichern wäre nützlich gewesen! :D

    Achtung, gefährliches Halbwissen!;)