Bekomme ich eine Benachrichtigung

  • Hallo,

    vielleicht kann mir ja hier jemand weiter helfen. Bei mir wurden jetzt endlich vor einem Monat die Zähler installiert. Commetering meldet sich von alleine ja leider überhaupt nicht bei mir. Jetzt aber auch nicht mehr auf Nachfragen.


    Bekomme ich noch irgendwas schriftliches von denen?

    Hab mich auf Anraten des Elektriker auf der Commetering Seit eingeloggt und sehe dort meine Anlage auch aktiv.

  • Na ok, wenn das normal ist. Findes es ein bischen merkwürdig. Auch weil ich jetzt gar nicht so genau weiß wies weiter geht. Einfach warten bis ich irgendwann Post vom VNB bekomme??

  • Wenn dein Solateur die noetigen Inbetriebsetzungsunterlagen bei denen eingereicht hat ja (im MaStR hast deine Anlage gemeldet nehme ich an?). Dann sollten sie irgendwann bei dir Aufschlagen von wegen Einspeisevertrag und/oder Abschlagszahlungen (Steuernummer und ob KUR oder nicht wollen sie dann auch wissen). Bei mir lief das alles parallel zum Aufbau der Anlage... ging paarmal was hinundher... ein Monat nix is schon lang.

    Du kannst ihnen aber natuerlich auch einfach mal ne Rechnung schicken ueber den letzten Monat eingespeisten Strom... oder halt da anrufen.

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015


    LuschenPraktikant L:3 (mit sagenhaften 0.021kWh/kWp am 10.1.2017)

  • ein Monat nix is schon lang

    Ein Monat ist bei meinem VNB (Enervie) nichts.

    Meine Anlage ist seit Januar am Netz, auf telefonische Nachfrage Ende April hieß es, dass das schon noch ein paar Wochen dauern könne, man hätte halt viel zu tun.

    Für die Einspeisezusage hat man auch die vollen 8 Wochen gebraucht ?(

  • Ja MaStR hab ich gemacht. Da steht bei Status der Netzbetreiberprüfung: In Prüfung.


    PS: Grade bei VNB nachgefragt. Angeblich haben die noch keine Informationen bekommen. Die wissen noch nicht einmal das neue Zähler eingebaut sind....:roll:

  • Ja, habe ich. Ehrlich gesagt war mit im Vorfeld beim Wechsel des Messtellenbetreibers nicht klar, daß ich mich selbst mit den verschiedenen Abteilungen des VNB auseinander setzen muß und auch noch wissen muß was der Unterschied zwischen der "Abteilung Einspeiser" und dem "WiM Team" ist...:/

  • ein Monat nix is schon lang

    Ein Monat ist bei meinem VNB (Enervie) nichts.

    Meine Anlage ist seit Januar am Netz, auf telefonische Nachfrage Ende April hieß es, dass das schon noch ein paar Wochen dauern könne, man hätte halt viel zu tun.

    Für die Einspeisezusage hat man auch die vollen 8 Wochen gebraucht ?(

    Enervie hat bei Neuanlagen seit Monaten Softwareprobleme bei der Abrechnung. Deshalb schreibe ich seit Februar selbst Rechnungen, die auch bezahlt werden. ;)