Fronius Galvo 2.5-1 mit 6 Modulen möglich ?

  • Nein, der ist viel zu weit weg. Er könnte aber - sagt er.


    Nur für mich zur Klarstellung: Wenn ich einen Primo kaufe, egal bei wem, dann vergebe ich bei IBN das Service-Passwort und ein weiteres Passwort ist nicht nötig ?

    Zumindest finde ich nichts in der Installationsanleitung.

  • naja, die installationsanleitung sagt dir, wie du die anlage in betrieb nimmst, damit sie strom ins netz einspeist.

    wie du es EEG-konform konfigurierst, das intesessiert ja ausser in deutschland niemanden auf der welt!

  • Beim Neugerät vergibst Du das Armin und das Service Passwort bei der Inbetriebnahme selber.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Fronius Symo Hybrid 5.0, BYD HVM 11kWh, Ohmpilot, Wattpilot + 75kWh im Tesla

  • Beim Neugerät vergibst Du das Armin und das Service Passwort bei der Inbetriebnahme selber.

    Genau, es ist nämlich noch gar kein Passwort vergeben bzw. hinterlegt.

    43 x Heckert NeMo® 2.0 60 M 320 Watt (5BB), Fronius Symo 10.0-3-M, Ausrichtung Ost-West, Dachneigung 45°, IBN 1/2020

  • much ado about nothing, also? :/

    Viel Aufregung um nichts;-)


    Wenn Dir aber der Solarteur die Anlage (Datamanager) in Betrieb nimmt, dann muss er ein Service Passwwort setzen, um die Limiten einzustellen. Wenn Du dann etwas am Zähler machen willst, hast Du ein Problem.


    Absolute Notlösung, wenn man das Tagespasswort nicht bekommt: Datamanager ersetzen ;-)

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Fronius Symo Hybrid 5.0, BYD HVM 11kWh, Ohmpilot, Wattpilot + 75kWh im Tesla

  • Weiß wer zufällig, wo man Panasonic Module kaufen kann ?

    Egal welches, aber >300WP und 1,59m lang.


    Scheint wirklich schwierig zu sein. Ich habe ein paar Anfragen rausgeschickt, Onlineshops von Google. Da nach 3 Tagen keine Antwort kommt, kommt auch nix mehr. Corona scheint die Solarbranche nicht zu tangieren, 3000-3500 für das Gesamtpaket juckt keinen.