SolarEdge was fehlt für 70% weich?

  • Der Zähler bietet D0 mit SML 1.04. Und ja, genau das war meine Frage ob es eine Möglichkeit gibt darüber den SE-WR mit Daten zu versorgen ohne den SE-Modbuszähler zusätzlich anzuschaffen. Wer dazu einen konkreten Vorschlag hat oder definitiv sagen kann dass das unmöglich ist: Her mit der Info, bitte!😎

  • Also aus einem anderen Thread:
    wenn Du einen SE-WR mit SetUp (ohne Display) hast, dann wird es nur mit dem SE-Modbus-Zähler etwas. S0 o.ä. gibts da nicht mehr.
    Somit wäre auch nur der SE-Modbuszähler die zukunftssichere Investition.
    Auch wenn Du einen mit Display hast und der in den 20 Jahren dann mal kaputt gehen sollte ...

    6,63 kWp AXIworldpremium 20xAC-300M/60S + 2xAC-315MH/60S mit SolarEdge SE5k mit Display + Hyundai IONIQ Plug-In

  • Alternativ lässt sich auch das Smartmeter LAN von elgris verwenden. Ich weiß nicht, ob ich den Link zum Hersteller einstellen darf, Tante Google hilft aber weiter.

    Wichtig ist die LAN Variante, nur die hat einen RS485 für die Verbindung zum Solaredge.

    Ruf bei Interesse einfach mal dort an. Der Entwickler ist sehr nett und wir haben das bei mir mit Solaredge (ich war mehr oder weniger Testkunde) super zum laufen bekommen.


    Vielen Grüße

    Axel