Versicherung für PV Anlage - Gibt es was zu beachten?

  • Hallo,


    gibts denn etwas grundlegendes zu beachten bei der Auswahl der PV Versicherung?


    Habe hier schon gelesen von der SunSafe100 bzw. TOP gibt es etwas was gegen die beiden Tarife spricht, bzw. andere Versicherungen die mehr fürs Geld bieten?


    Danke für Rückmeldungen.

    :)

  • Ich beschäftige mich dezeit mit derselben Fragestellung. Unsere Anlage wird in den nächsten 8 Wochen (14,9kwp) installiert.


    Sicherlich gibt es keine allgemeingültige Aussagen, welche Versicherung oder welcher Tarif "gut" für mich ist.


    Aber allgemein in die Runde gefragt:

    -habt ihr Gebäude+PV zusammen versichert oder getrennt?

    -ging eure Gebäudeversicherung preislich auch erheblich nach oben (100€) wenn PV nachträglich mit dazu kommt?

    -wieviel Monate Ausfallzeit versichert?

    -kennt ihr "Fallstricke" oder sonstige Klauseln, auf die man besonders achten sollte?

    -Versicherungsumfang: welche Punkte waren euch besonders wichtig?

    42xLG NeON2/LG ESS10/Ost-West

  • Ich meine eine extra PV Versicherung ist besser. Gibts für ca. 50-60€

    9,1kwp - Süd (2009)

    2,5kwp - Nord (2019)

    Das beste Schnäppchen ist, wenn man das, was man nicht braucht, nicht kauft

  • Unter rosa-photovoltaik sind einige Anbieter gegenüber gestellt und die Unterschiede herausgearbeitet. Die Tarife seien scheinbar 'exclusiv' ausgehandelte Maklertarife.... . Tatsächlich ist nach dem onlinerechner der Vertrag um 13 Euro günstiger als über die Versicherung direkt.


    Punkte wie

    -Minderertragsversicherung oder

    -Restschuldentschädigung

    Werde ich nicht mitnehmen.


    Wichtig fäde ich

    -Ertragsausfall 2,5€/kw

    -die üblichen Punkte...


    Es wird vorraussichtlich VHV (update: nach den katastophalen Bewertungen in Google eher nicht ) oder inter.

    42xLG NeON2/LG ESS10/Ost-West

  • Ich war bei der HUK, die wollen +100€ zur bestehenden Hausrat und nochmal 86€ für Allgefahren (sonst wären laut Beraterin keine Marder mit drin). Das empfinde ich für meine 10kwp als deutlich zu viel. Rosa Website ist gerade down. Welcher Anbieter ist es denn letztendlich bei euch geworden?