Neu - jetzt mit Wechselrichter-Vergleich

  • Wer mehrere Wechselrichter im Tagesverlauf vergleichen will, darf die neue Version 0.9.17 testen.


    Voraussetzung ist, dass der SBC diese Daten auch schreibt (was man ja veranlassen kann). Es gibt ein neues Feld "Expertenmodus".


    Ausserdem ist der lästige externe Excel-Konverter Geschichte.


    Ich bitte um Test.


    Gruß


    Peter

  • Hallo Peter,


    Ich glaube SunnyBeam mit Sunny Data Control 3.7 kann nicht jeden Wechselrichter einzeln auslesen, obwohl der SunnyBeam die unterschiedlichen Erträge der WR anzeigt. SDC 3.7 schreibt aber nur Dateien mit den Gasamtwerten der Anlage.


    Vielleicht hat ja Walter ne Lösung dafür.


    Gruß Lars.

    Intel ist mir zu teuer, also kaufe ich AMD. Jetzt soll mir mal einer sagen, ich hätte keine Ahnung!

  • Ich hab mich mit der Thematik noch nicht befasst, weil ich nur einen WR hab. das Thema kommt aber auf mich zu, weil mein Bruder einen sBeam mit 2 x 2100 tl hat, und die bald online bringen will.


    das Beste wäre du schaltest die Hotline mal ein. der sBeam gibt ja jeden WR wieder, also müßte er die daten auch schreiben. Liegt das an SDC 3.7 Frag mal, oder stell die Frage ins SMA Forum. Da müßen die herren dann selber antworten.
    Aber nicht in Verbindung mit Sunnyreport. Frag einfach warum der sBeam nicht die daten jedes WR schreibt sondern die Gesamtdaten


    Gruss Walter

  • Hallole,


    es scheint ein Problemchen mit sehr großen Excel-Dateien zu geben.
    Wenn's also abstürzt (Dateien > 400k) - ich bin dran...


    Gruß


    Peter

  • Also,


    das Problem taucht nur auf wenn


    * die Excel-Datei im neuesten Excel-Format gespeichert wurde (Biff8) - das ist in 0.9.18 behoben. Passiert natürlich nur bei nachbearbeiteten Files.


    oder


    * Formeln drin sind. Das ist schon schwieriger. Sollte aber bei Dateien von SDC nicht der Fall sein.

  • @ Peter


    ich denke wenn SDC die daten nicht in Excel einzeln speichert kannst du die auch nicht anzeigen.


    Übrigens gefällt mir dein Excelconverter sehr gut. Das einzige Problem das ich immer noch habe ist die Fehlermeldung mit der FTP Übertragung.

  • ich meinte die Abstürze.


    Das sollte mit 0.9.18 alles behoben sein.
    Daten die nicht da sind, kann ich natürlich nicht einlesen.
    Wenn's läuft, gibt's heute abend 0.9.18, ansonsten Montag...



    Der Berg ruft!

  • Hallo Peter und PV-Freunde,


    ich verfolge die Entwicklung von SunnyReport nun schon eine ganze Weile und muß sagen: Echt klasse was der Peter in so kurzer Zeit realisert hat. Nur macht das sch... Excel anscheinend immer noch einigen Ärger.
    Vielleicht sollte man doch mal einen Gedanken daran verschwenden nich die Exceldaten anzuzapfen, sonder die Momentanwerte die von Sunny Data Control erzeugt werden. Hier wird nämlich eine ganze Menge mehr an Daten zur Verfügung gestellt, die nur gespeichert und virtualisiert werden wollen. Wie schon mal erwähnt diese Protokolldatei wird sowohl als Textdatei und als XML-Datei alle paar Sekunden neu erstellt. Es gibt da je einen Satz für die Gesamtanlage und für jeden Wechselrichter einzeln. Da die Felder in der Datei schön gekennzeichnet sind, lassen sich diese auch gut für ein breites Spektrum allgemeingültig erklären. In der nächsten Zeit werde ich bei meiner Anlage noch die Monatsschau über meine Strickliesel veröffentlichen, weil mich dann doch wieder ein bischen der Ehrgeiz gepackt hat.


    Martin

    Anlage 1: 5,04 kWp; 28 x Sanyo HIT 180 (HIP-J54BE2), SMA SB 5.0, 91710, 45° DN, 15° SW, Aufdach, seit: 07.01.2004
    Anlage 2: 20,35 kWp: 110 x Trina TSM-DC01 185, 1 x Huawei Sun2000-17KTL , 91719, 45° DN, 15° SW, Aufdach, seit : 20.04.2009

  • Hallo,


    das mag ja prinzipiell richtig sein, allerdings werden diese Daten bei meiner Konfiguration aus irgendwelchen Gründen nicht erzeugt.


    Die Excel-Files waren bisher der kleinste gemeinsame Nenner, der bei allen Usern vorhanden ist.


    Mal schauen, wie sich das bei SMA in Zukunft entwickelt.



    Gruß