Aktuelle Hochleistungsmodule 2020

  • Ich informiere mich aktuell über den PV Markt.

    Habe jetzt hier in der Modul-Datenbank aber auch online ziemlich viele Module mit 450Wp und mehr gefunden.


    Hier wird meistens aber immer von 330-360Wp gesprochen.


    Was ist aktuell (Stand März 2020) die für den Einsatz sinnvolle Leistung? 400Wp?
    Gibt es dann nur die LG Module oder auch nennenswerte Alternativen?


    Hoffe ihr könnt mir helfen, den PV Markt zu verstehen :)

  • Den PV Markt verstehen ? :lol::mrgreen::lol::mrgreen::lol::mrgreen:


    Ja welche Module aktuell der beste Mittelwert zwischen Preis und Leistung sind. Welche Art am sinvollsten ist. Wo die Leistungsgrenzen liegen.


    Welche Hochleistungsmodule kann man aktuell empfehlen?

  • Ich plane eventuell in naher Zukunft den Bau von einer PV Anlage auf einem EFH & aber auch langfristig auf Gewerblich im größeren Stil.


    Ich möchte einfach ein zwei Szenarien berechnen, dafür würde ich aber schon mit Daten von möglichen Modulen rechnen. Dafür nimmt man natürlich gerne die Erfahrung und Empfehlung von einem Forum. Wie gesagt die Modul-Datenbanken online haben immer viele Module. Welche davon aber wirklich gut sind bzw. auch sinnvoll sind ist unklar.


    Hier im Thema geht es ja aber allgemein um Module und nicht um eine Anlagenplanung, daher frage ich hier auch nur spezifisch welche Hochleistungsmodule aktuell zu empfehlen sind.


    Wenn du jetzt direkt keine Empfehlung für mich hast, hat vllt. jemand anderes aus dem Forum ein Tipp.

  • was lieferbar ist

    Die Anlage soll / muss nicht in den nächsten Monaten fertig sein. Es wird geplant, Lieferschwierigkeiten und aktuelle Situation wird erstmal nicht beachtet.


    Mich interessieren also die Hochleistungsmodule, die noch produziert werden und nicht Auslaufmodelle sind.

    Kurz gesagt alle Module der aktuellen Generation ..


    Bin ich denn mit denn 400W im richtigen Bereich oder geht mehr?

    Welche Hersteller sollte man sich denn angucken, vllt ist es dann einfacher eine Empfehlung zu geben...

  • Bin ich denn mit denn 400W im richtigen Bereich oder geht mehr?

    mit zwei Modulen kommst du auf 800W :-)

    man beachte aber auch Größe und Gewicht der Module.


    ich würde Monokristalline Module empfehlen.

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!