Fronius Symo 17.5 - Deckel mit 24 kWp?

  • Hallo zusammen,


    heute ist der erste Tag, an dem ich auf meiner 24kWp Ost/West Anlage mit einem Fronius Symo 17.5 wolkenlosen Ertrag erlebe.

    Erwartet habe ich zwei Parabeln, die sich in der Mitte auftürmen. Doch zeigt meine ComMetering Auswertung eine Art Deckel.

    Zumindest sieht der Ertrag um die Mittagszeit "beschnitten" aus. Es sind 10kW.

    Maximum habe ich in der Live Ansicht bisher 10.050 W gesehen.

    Woran kann das liegen? Die 70% Begrenzung müsste mit den 24kWp doch erheblich höher liegen.

    Was kann ich prüfen oder tun?


    Bleibt gesund und viele Grüße
    Christian

  • Beim Logger Maximalleistung 10kW eingegeben? Was zeigt das Fronius Portal?

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)

  • Wo kann ich eine Begrenzung einstellen? Hat der Elektriker womöglich eine im Wechselrichter eingestellt? Oder geht das im Webportal?

    Im Portal wird ebenfalls die Grenze dargestellt.

    Bilder

    23,68 kWp mit 74 x JKM-320M-60 Cheetah DN:43°, O/W, Inbetriebnahme: 21.09.2019


    KNX und Dali 10.2015

    Geisha Duo 02.2017

    ComMetering Zähler 02.2020

    aWATTar ab 05.2020

    KWL 05.2020 (hoffentlich)

  • Hallo nochmal,


    so, habe über die Anleitung tatsächlich den Webzugang zur Anlagenüberwachung gefunden. ;)

    Kannte ich nicht. Dort waren neben den 70% auf 24 kWp auch 60% der WR Leistung von 17,5 KVA als Begrenzung hinterlegt.

    Morgen steht ebenfalls ein >11 stündiger Sonnentag bevor. Dann will ich mal sehen.


    Viele Grüße

    Christian

    23,68 kWp mit 74 x JKM-320M-60 Cheetah DN:43°, O/W, Inbetriebnahme: 21.09.2019


    KNX und Dali 10.2015

    Geisha Duo 02.2017

    ComMetering Zähler 02.2020

    aWATTar ab 05.2020

    KWL 05.2020 (hoffentlich)

  • Kannst du einen Screenshot machen, wo beides hinterlegt war? Will da bei mir auch mal schauen... Danke!

  • Hat vielleicht der sachkundige Solarteur die 60% Leistungsbegrenzung wegen der 2k€ Speicherförderung im Gerät gesetzt.

  • Hallo hutschiwutschi,


    ich besitze keinen Speicher.

    Nach meinem Kenntnisstand habe ich ausschließlich die harte 70% Begrenzung der installierten Leistung einzuhalten. Das entspricht dann 23,68 kWp * 70% = 16,576 kW. Oder heißt es dann kVA?

    Nach bisherigen Erfahrungen von Ende September bis Ende März werde ich die 16,576 kW Generatorleistung vermutlich nicht erreichen können.


    Viele Grüße
    Christian

    23,68 kWp mit 74 x JKM-320M-60 Cheetah DN:43°, O/W, Inbetriebnahme: 21.09.2019


    KNX und Dali 10.2015

    Geisha Duo 02.2017

    ComMetering Zähler 02.2020

    aWATTar ab 05.2020

    KWL 05.2020 (hoffentlich)

  • Hallo zusammen,


    die Einstellung muss es gewesen sein.

    Mein WR hat heute erstmals 10,9 kW geleistet und der Ertragsberg sieht nun auch besser aus.


    Viele Grüße

    Christian

    Bilder

    23,68 kWp mit 74 x JKM-320M-60 Cheetah DN:43°, O/W, Inbetriebnahme: 21.09.2019


    KNX und Dali 10.2015

    Geisha Duo 02.2017

    ComMetering Zähler 02.2020

    aWATTar ab 05.2020

    KWL 05.2020 (hoffentlich)