2 Dachseiten, 2 Fassadenseiten, 68 Module

  • Hi. darf ich Euch gerade raus fragen was Eure Intuition sagt, wenn ich 2 gleich starke Ost und Westseiten (je 22 60-Zeller) am Dach habe und 2 gleichstarke Fassadenseiten West und Süd (je 12 60-Zeller). Ich möchte Jinko MX Module nehmen. Schatten ist in der Früh Ost ein Thema (Baum) und Fassade West Abend (Haus). 1,2 oder 3 WR?

    :danke:

  • Meine Intuition sagt bei dem steilen Dach:


    1 Wechselrichtern mit 2 MPP- Eingängen. Die beiden Dachhälften auf einen Tracker, die beiden Fassadenteile auf den 2. Tracker.


    Vielleicht icht es bei der Leistung einfacher, 2 Wechselrichter zu nehmen, dann hättest Du auch 4 Tracker.


    Es sollte darauf geachtet werden, dass die Leerlaufspannung des Wechselrichters mit 22 Modulen auch bei tiefen Temperaturen nicht überschritten wird. Dass könnte bei 22 Modulen schon knapp werden.


    Gruß Stefan

    20x 300WP IBC Monosol an StecaGrid 6003
    5x 235Wp an StecaGrid 3611_2

  • Ich würde für Ost und West einen Wechselrichter mit 2 MPPTs nehmen und die Module so heraussuchen, dass je 22 St. an einem MPPT möglich sind.

    Meine Intuition sagt: Vergiss die Module an der Fassade West, die bringen im Winter wegen zuviel Schatten kaum Ertrag!

    Die Fassade Süd würde ich bauen, sollte vor allem Winter einen schönen Zusatzertrag bringen.

  • Wenn, dann einen einphasigen Stringwechselrichter mit 2 MPP- Trackern. Dieser kann knapp über der Leistung einer Fassadenseite ausgelegt sein (z.B. 3,6kW oder 4,6kW- Wechselrichter). Die 12 Module (ca. 360VMPP- Spannung) sind ideal für einen einphasigen Wechselrichter, da der Hochsetzsteller kaum/nicht arbeiten muss. Außerdem gewinnst Du Schattentoleranz, da diese geringere MPP- Spannungen zulassen, als ein 3-phasiger.

    Den Vorteil durch die Schattentoleranz sehe ich größer, als den Effizienzvorteil.


    Gruß Stefan

    20x 300WP IBC Monosol an StecaGrid 6003
    5x 235Wp an StecaGrid 3611_2

  • Vergiss die Fassaden OW - oder schau vor dem Vergessen in PVGIS.

    Um Süd einzubinden WR mit 3 MPPT nehmen, zB Kostal.

  • thx Pflanze...nach dem Rechnen werd ich auch die Fassade süd lassen. das ist nicht kosteneffizient...außer sie wird gratis montiert.

    bleiben mir ost und west jeweils 22 60er module. bei 14kwp. gibt es da einen aufgelegten Frontrunner was den WR angeht?

    Danke im Voraus! Reini