Agrophotovoltaik in der Freifläche

  • Oder sie entlang von Autobahnen, quasi ohne Flächenverbrauch aufstellen...

    Und neben Bahnstrecken - und an/auf Lärmschutzeinbausungen und Eisenbahnbrücken und... Und...

    Dazu noch 1.000 km Deiche :) und 40.000 km Radwege - beidseitig! :):)

    Jetzt nur noch geeignete Einspeisepunkte in der Nähe finden.

  • Zitat

    und 40.000 km Radwege - beidseitig! :):)

    lieber über Kopf - im Schatten und trockenen Radeln! Super.

    Achtung Schattentheoretiker!

  • "Solarstrom vom Acker: Doppelte Ernte auf knappen Flächen"


    "Die Landesregierung von Baden-Württemberg will zunehmend Photovoltaik (PV) auf dem Freiland ermöglichen und lässt daher mit einer entsprechenden Verordnung jährlich den Bau von bis zu 100 Megawatt auf Acker- und Grünland zu."


    "Die Forscher errechneten eine "Landnutzungseffizienz" von 186 Prozent: Das Kartoffelfeld habe 103 Prozent der Ernte erbracht, verglichen mit einem unverschatteten Acker. Zugleich habe die Solarstromanlage 83 Prozent des Ertrags einer normalen Freilandanlage generiert.



    Unterdessen gibt es auch Pläne für ein Agrophotovoltaikprojekt in Freiburg-Munzingen, das aber noch an Genehmigungsfragen hängt. Der Nebenerwerbswinzer und Solarunternehmer Edgar Gimbel will seine Reben auf einem halben Hektar mit Solarmodulen überbauen, um die Trauben zugleich vor Hagel, Starkregen und vor Sonnenbrand zu schützen. Selbst bei leichtem Frost könne die Überdachung schützen, sagt er."


    Quelle: https://www.badische-zeitung.d…rnte-auf-knappen-flaechen

    11/2016 Ioniq electric - 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh

  • Mmh, klingt jetzt total gigantisch, aber 100 Anagen mit 1.000KWp ist jetzt nicht so der Brüller ... das sind eben ganze 0,1GWp ... soll ich klatschen:?::roll:

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

    Einmal editiert, zuletzt von Elektron ()

  • Mmh, klingt jetzt total gigantisch, aber 100 Anagen mit 1.000KWp ist jetzt nicht so der Brüller ... das sind eben ganze 0,1GWp ... soll ich klatschen:?::roll:

    die 100 MWP sind Zusätzlich per Sondergenehmigung.

    Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle! Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen.
    Thomas Alva Edison
    Trockenplatzdach 2,6kW zum Spielen :)

    Einmal editiert, zuletzt von Elektron ()

  • Es ist und bleibt ein 0,1GWp Fliegenschiss.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

    Einmal editiert, zuletzt von Elektron ()

  • Worum es mir eigentlich ging war die APV...ich bin auf jeden Fall auf die Ergebnisse im Weinbau gespannt...bei uns wird quasi nur von Hand gelesen...da würden 2,5m Höhe grundsätzlich reichen...spannend wie sich dabei der Ertrag und die Qualität der Reben entwickelt.

    Denke es wird nicht so einfach sein ?

    Müssen die Reben nicht auch gespritz werden,denke das kann schon problematisch sein.


    Viele Grüsse

  • 2010: 134 kwp CSI,SMA | 2011: 5,00 kwp CSI,SMA | 2012: 54,5 kwp Eging,SMA | 2012: 30,0 kwp CSI,SMA | 2014: 60,0 kwp Schott,Fronius | 2014: 7,65 kwp Eging,SMA | 2016: 88kwp Qcells,SMA | 2017: 12 kwp SW,SMA | 2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2 | 2019: 750 kwp JA Solar, Huawei | 2019: 29,9 kwp Longi,SMA | 2020: 750 kwp JA Solar, Huawei

  • Das wird am B Plan scheitern.

    2010: 134 kwp CSI,SMA | 2011: 5,00 kwp CSI,SMA | 2012: 54,5 kwp Eging,SMA | 2012: 30,0 kwp CSI,SMA | 2014: 60,0 kwp Schott,Fronius | 2014: 7,65 kwp Eging,SMA | 2016: 88kwp Qcells,SMA | 2017: 12 kwp SW,SMA | 2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2 | 2019: 750 kwp JA Solar, Huawei | 2019: 29,9 kwp Longi,SMA | 2020: 750 kwp JA Solar, Huawei

  • Das wird am B Plan scheitern.

    Bezieht sich auf den Winzer....

    2010: 134 kwp CSI,SMA | 2011: 5,00 kwp CSI,SMA | 2012: 54,5 kwp Eging,SMA | 2012: 30,0 kwp CSI,SMA | 2014: 60,0 kwp Schott,Fronius | 2014: 7,65 kwp Eging,SMA | 2016: 88kwp Qcells,SMA | 2017: 12 kwp SW,SMA | 2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2 | 2019: 750 kwp JA Solar, Huawei | 2019: 29,9 kwp Longi,SMA | 2020: 750 kwp JA Solar, Huawei