WICHTIG !!! PIKO SOLAR PORTAL wird zu KOSTAL SOLAR PORTAL !!!

  • Gerade entdeckt:

    Zitat

    Die Freischaltung des neuen KOSTAL Solar Portals verzögert sich auf Anfang August. Im Zuge der Freischaltung des neuen Solar Portals erhalten Sie eine persönliche Benachrichtigung per E-Mail.

  • Aber war ja eigentlich fast zu erwarten...


    Hätte ich noch keine Kostal Wechselrichter, würde ich definitiv ein anderen Hersteller nehmen. Wobei da gibts auch Probleme :-)

    Aktuell geht die aktualisierung relativ zügig. Am Anfang der Woche war es fast 2 Tage zurück.

    Gruß

    Markus

    Privat:

    92 x Heckert NeMo® 2.0 60 M 325Watt (62 Stück auf SSW + 30 Stück auf NNO , DN25°)

    2x Fronius Symo 15.0 - 3 M an Fronius Smart Meter


    Firma:

    202 x SolarFabrik 310W Black Frame mit 3x Kostal PIKO20 inkl. KSEM

  • Also normalerweise halte ich mich bei so etwas zurück. Aber das ist der Gipfel!


    Würde ich als Abteilungsleiter solche Termine machen, wäre ich auf der Straße! Sehr unglaubwürdig!


    Bin enttäuscht, gerade als Freund des Monitoring.

    Kostal Plenticore 4.2 + KSEM

    4.76 kwp - 14x LG340N1C

  • Hat Kostal eigentlich seinen Firmensitz in Köln?

    Et kütt, wie et kütt...tataaaaa....tataaaaa.....tataaaaa

    Küste hück nit, küste morje 😂😂😂

  • Jein

    es gibt diverse Lösungen, die die Daten des WR abgraben und dann auf eigener Hardware/ Software laufen lassen. Ich hab da ein paar Bausteine geschrieben mit denen man sein eigenes Monitoring machen kann (hab das selber auf nem Raspberry mit MariaDB und Grafana am Laufen). Andere haben es mit eigenen Datenbanken gekoppelt - oder in Openhab integriert - oder oder. Aber die meisten (soweit mir bekannt) bieten kein im Internet verfügbares Portal an.

    Je mehr ich darüber nachdenke .... :whistling: ... wenn´s mir mal langweilig wird :-)

  • Immerhin gibt es von sogenannten Fachzeitschriften tolle Preise für Apps mit kreativer Leistung... ohne Worte, war aber zu erwarten, wenn man die letzten Monate verfolgt hat.


    Wie sage ich inzwischen... was nicht beim Kauf implementiert ist, wird möglicherweise nie kommen und sollte niemals Grund für Kaufentscheidungen sein. Aber irgendwann regelt der Markt sowas, hoffe ich.

    9,6kWp (Q.Cells Q.Peak-G5 320), Kostal Plenticore 10, BYD B-Box HV 10,24kWh, Az. -45° (SO), DN41°

    11,52kWp (IBC MonoSol 320 VL5-HC), Kostal Plenticore 10, Az. 38° (SW), DN39°