Vorbereitung für ein Wärmepumpen Versuch

  • Wenn es ohne Lüfter nicht geht, was ich ingesamt ausschließen kann, aber nicht für alle Räume, dann kommen in die kühlsten Räume neue/größere Heizkörper rein. Keine Lüfter.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Ich sehe das auch nur zu Kühlungsunterstützung, die Heizleistung der HKs reicht im Winter gut aus bzw. es werden eine Handvoll HKs vergrößert. Zum Heizen möchte ich die Dinger nicht dauerhaft laufen lassen, das würde mich stören...

  • Wenn die Dinger mit niedriger Spannung betrieben werden, sind sie eigentlich nicht zu hören. Ich habe diesen "Winter" einen Test an einem Heizkörper laufen gehabt und bin zufrieden. Vorlauftemperatur unter 40°C. Im Schlafzimmer würde ich mir aber auch keine Lüfter montieren, die nachts laufen. Da dann eher tagsüber für Kühlung.

    26 Aleo S25 240 Wp
    Fronius Symo 6.0-3-m mit Smart Meter 63A-3


    Wir neigen dazu, die kurzfristigen Auswirkungen einer Technologie zu überschätzen und die langfristigen Auswirkungen zu unterschätzen (Amaras Gesetz)

  • Gut erkannt, sind Noctua-Lüfter.

    Klar kann man mit der entsprechenden Ausstattung das Befestigungssystem schicker machen, die Aluprofile sind halt Standardware, stabil, günstig und einfach zu bekommen. Baumarktware halt. Zur Bearbeitung brauchte es nur eine Säge, ein Feile und ein paar Bohrer. Kann jeder nachbauen, der ein bisschen bohren und löten kann....

    Eine Version mit 10 Stück 120ern hab ich im Übrigen auch gebaut, soll ja vernünftig kühlen.


    Bin ja gespannt auf deine Lüfteraufnahme...

    Wären 140er am T33 besser?

    Mehr Durchsatz bei weniger Drehzahl/db...

    ComMetering @SolarEdge SE25K-D2 -> 23,53kWp

    16x Axitec AXIworldpremium X AC-325MH/120S @30° Süd

    10x Axitec AXIworldpremium X AC-325MH/120S +5x AC-390MH/144S @30° Ost

    12x Axitec AXIworldpremium X AC-325MH/120S +3x AC-390MH/144S @12° Ost

    12x Axitec AXIworldpremium X AC-325MH/120S +4x AC-390MH/144S@30° West

    8x Axitec AXIworldpremium X AC-325MH/120S @12° West

  • So sieht das momentan mit den 120ern noch aus, der Heizkörper wird ja noch gegen einen längeren getauscht. 140er wären schon zu breit, würd ich sagen




    Außerdem: Vergleich mal bei Noctua die Werte, der 120er Redux ist mit 6,8dB eindeutig der leiseste...

    https://noctua.at/de/products/fan

  • Cooler Eigenbau. Gefällt mir.


    Nordlicht, im Winter gibt es einfach eine dickere Decke :-D

    4,24 kWp @Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Hi,


    jetzt sind in Hamburg die Temperaturen auf dem Niveau wo man die Heizung mal abstellen kann


    In Verbindung mit dem langen Wochenende soll die WP in den Heißkreislauf integriert werden


    Heute habe ich erst mal die Heizungsanlage leer laufen lassen


    Da sind nur schlappe 80 Liter Wasser zusammengekommen, ohne Fußbodenheizung


    Ich hatte mit mehr gerechnet


    Morgen werden die neue Heizkörper an ihre Platz verfrachtet, und dann kann ich Freitag mit dem ersetzen der alten Verrohrung beginnen

    :)

  • Heute ist ein wenig Altmetall angefallen


    Heizkörper raus und den alten Heizungshauptstrang entfernt


    Im OG gleich noch hinter den Heizungen neu Tapete gekleistert


    Ziel für Heute erreicht, und das Geräuschlos

    :mrgreen: