SMA SUNNY VIEW Bluetooth Fehler, rebootet permanent

  • Hallo Forum Kollegen,


    ich habe seit 2013 eine Photovoltaikanlage von SUN Power mit folgenden Elementen von SMA


    String-Wechselrichter SMA SB 4000 TL-21

    String-Wechselrichter SMA STP 8000 TL-20

    SUNNY VIEW Bluetooth, 5"-Farb-Touchscreen


    Seit der Zeitumstellung letztes Jahr, ist mein Monitoring System, das Sunny View, ausgestiegen.

    Den Fehler seht ihr im Bild.

    Das Fehlerbild äußert sich wie folgt:

    Die Sunny View rebootet permanent, die Fehlermeldung bleibt 2 Sekunden > dann reboot.

    Stromlos gemacht > selbes Problem

    SD Karte entfernt > selbes Problem

    SD Karte neu Formatiert > selbes Problem


    Letzte Firmware: 1.05.14


    Mir gehen die Ideen aus.


    SMA kontaktiert, hier wurde ich abgebügelt, ich solle mich an meinen Solarbauer wenden. Sehr nett.

    Solarbauer nach Wochen erreicht, er meinte, das er das schon öfters gehört hat, das Sunny View bei einigen seiner Kunden nach der letzten Zeitumstellung ausgestiegen ist.


    Jetzt die Frage an Euch:

    Kennt jemand das Problem und hat evtl. Lösungstips?


    Oder gibt es eine Alternative, die SMA Wechselrichter per Bluetooth auszulesen.

    Entweder ein anderes Gerät oder eine sinnvolle APP (Android oder IOS)


    Danke schonmal.


    Sven




  • Hallo Sven,


    es ist traurig, dass SMA einen Kunden des eigenen Produktes so im Regen stehen lässt. Der Solarteur kann das Problem aus nachvollziehbaren Gründen allein nicht lösen.


    Leider kenne ich das Gerät nicht.

    Falls möglich, versuche folgende Möglichkeiten:

    - RESET über Tastenkombination (evtl. beim Hochfahren)

    - Uhrzeit in die Vergangenheit zurückstellen

    - neuste Firmware aufspielen


    Natürlich gibt es auch andere Lösungen zum Überwachen der SMA Bluetooth Wechselrichter. Wie z.B. meinen Sun-Watch ;-)


    Tschau

    Uwe

  • Hallo Sven,


    Mein Sunny View läuft auch nach der Zeitumstellung.


    Bei mir läuft die 1.01.21 R


    Aber das hilft dir auch nicht weiter.


    Ich bin ja eigentlich ein Freund von SMA, aber solche Geschichten lassen mich zweifeln.


    schämt euch SMA.:thumbdown:

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000 (Volleinspeisung)
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1,5 (Eigenverbrauch)

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1,5 (GuerillaPV)

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen: