Wechselrichter verbindet sich nicht mehr mit dem Piko Portal

  • Hallo zusammen,

    ich habe seit Mitte Dezember das Problem das sich der Wechselrichter nicht mehr mit dem Piko Portal verbindet. Habe mehrmals versucht ihn dort anzumelden bzw. jetzt auch das ganze Netzwerk resetet und neu eingerichtet. Aber bis dato keine Änderung, immer Fehler Code 1000 am Portal, im Netzwerk ist er drin, da ich über den Rechner die aktuellen Daten auslesen kann. Die Routereinstellungen an der FritzBox habe ich ebenfalls geändert. Wie kann ich weiter vorgehen bzw. woran kann es liegen. Bedienungsanweisungen oder Anleitungen aus dem Netz habe ich schon alle durch.

    Mit freundlichen Grüßen


    Gelbfelgenfahrer


    "Wer in der Herde läuft, läuft immer Ärschen hinterher!"

  • Die Routereinstellungen an der FritzBox habe ich ebenfalls geändert.

    Ich hab nen Plenticore bei mir hinter ner Fritzbox - und da gab es bei mir eigentlich an der Fritzbox nix zu ändern... - liegt hier eventuell der Hase im Pfeffer ? - Konkreter - bei mir bezieht der Plenticore über DHCP seine IP Adresse. Ansonsten sind keine weiteren Einstellungen an der Fritzbox getroffen.

    Was sagt denn der Fehler 1000 ? - Hab gerade mal im Handbuch von meinem nachgesehen und da nix gefunden...

    PV: 9,4Kwp, LG 335, Kostal Plenticore, BYD 6,4

  • Hallo Kruki,

    mit den Einstellung am Router sind sie Beschränkungen gemeint, für Onlinezeit etc. Den Fehler 1000 findet sich dann im Onlineportal unter Ereignisse.

    Mit freundlichen Grüßen


    Gelbfelgenfahrer


    "Wer in der Herde läuft, läuft immer Ärschen hinterher!"

  • Hallo zusammen,

    ich habe seit Mitte Dezember das Problem das sich der Wechselrichter nicht mehr mit dem Piko Portal verbindet. Habe mehrmals versucht ihn dort anzumelden bzw. jetzt auch das ganze Netzwerk resetet und neu eingerichtet. Aber bis dato keine Änderung, immer Fehler Code 1000 am Portal, im Netzwerk ist er drin, da ich über den Rechner die aktuellen Daten auslesen kann. Die Routereinstellungen an der FritzBox habe ich ebenfalls geändert. Wie kann ich weiter vorgehen bzw. woran kann es liegen. Bedienungsanweisungen oder Anleitungen aus dem Netz habe ich schon alle durch.

    Hallo Gelbfelgenfahrer,


    bitte führe ein Update auf die aktuellste SW-Version durch. Ich vermute das Du noch eine ältere Version installiert hast, welche nach einer gewissen Zeit zu einem Übermittlungsfehler geführt hatte. Dies lies sich auf ein schon länger vorliegendes Update beheben.


    Anleitung zum Einspielen eines Softwareupdates


    PLENTICORE plus - PIKO IQ - UI: 01.13.04122 FW: 01.40 - Software Update


    Die Thematik sollte hier aber auch bereits im Forum bekannt sein.


    Viele Grüße

    Dennis

    Bei Service-Fragen wenden Sie sich bitte an service-solar@kostal.com oder rufen Sie unsere Hotline +49 761 47744 – 222 an.

  • Auf dem Wechselrichter, 10.1 bewährte Generation, ist die Version 5.44 installiert. Mit dem Plenticore Update werde ich nicht weiter kommen :-)

    Mit freundlichen Grüßen


    Gelbfelgenfahrer


    "Wer in der Herde läuft, läuft immer Ärschen hinterher!"