Gerätetausch im Portal - Frage zur Statistik (Altdaten)

  • Hallo,

    ich habe eine Frage zum Gerätetausch im Portal.

    Und zwar geht es um folgendes: Mein Solar-Log 1200 BT hat Ende des Jahres den Geist aufgegeben. Ich hatte zwar an zwei Tagen in der Woche, bevor ich das Solar-Log abgebaut habe 2 Backups meiner Daten erstellt, doch scheinbar war das Solar-Log zu dieser Zeit schon so sehr beschädigt, das die Backups nicht richtig erstellt wurden.


    Jedenfalls hat das eine Backup mehr als 5 MB groß, das andere aber nur 220 KB.


    Ich habe jedenfalls inzwischen ein Austauschgerät von Solar-Log erhalten und dort auch meine beiden Backups nacheinander hochgeladen.

    Bei jeden Backup fehlt etwas, ich habe dann das kleinere Backup genommen, da dort zumindest die Jahres- und Gesamt-Bilanz komplett dargestellt wird und nur ein Teil der detaillierteren Statistik fehlt.


    Nun wollte ich mal nachfragen, was passiert, wenn ich im Portal das Solar-Log tausche.

    Werden dann nur die neuen Daten, die das Solar-Log nun selbst aufzeichnet hochgeladen oder wird alles abgeglichen, also auch die Daten des alten Backups mit den Daten im Portal?


    Ich gehe einmal davon aus, das nur neue Daten hochgeladen werden, aber zur Sicherheit wollte ich mal nachfragen. Wäre ja blöde, wenn ich die Daten auf dem Portal durch das Backup durcheinander bringe.

    Daher hoffe ich mal, dass die bereits hochgeladen Daten unberührt bleiben, wenn man das Solar-Log tauscht.


    Danke.


    LG,

    P4T

    seit 27.01.16 -> 9.72 kWp Dachanlage in NRW (Rheinisch-Bergischer Kreis)
    Süd-West (Azimut 24°) & Neigung 45°
    36x SolarWatt 60P 270 wp Glas-Glas + Power-One PVI 10.0 TL-OUTD-S-FS + SolarLog 1200 BT & Solar-Log PRO380-Mod für 70% weich

  • Wenn Du ein Backup einspielst, werden alle Daten im Gerät überschrieben. Es macht also keinen Sinn 2 Backups einzuspielen...

    Bei einem Austausch der Datenloggers im Portal werden dann nur die neuen Daten vom SolarLog zum Portal übertragen. Das heißt die alten Daten bleiben im Portal erhalten, es werden aber auch keine "Altdaten" in den SolarLog zurückübertragen....


    Stefan

  • Wenn Du ein Backup einspielst, werden alle Daten im Gerät überschrieben. Es macht also keinen Sinn 2 Backups einzuspielen...

    Sorry habe ich wohl etwas missverständlich erklärt. Ich meinte nur, das ich beide Backups nacheinander ausprobiert habe, aber eben keines vollständig war.

    Das ein Backup immer alle Daten ersetzt ist mir klar gewesen.

    Bei einem Austausch der Datenloggers im Portal werden dann nur die neuen Daten vom SolarLog zum Portal übertragen. Das heißt die alten Daten bleiben im Portal erhalten, es werden aber auch keine "Altdaten" in den SolarLog zurückübertragen....


    Stefan

    Danke, das wollte ich nur wissen.

    Ich wollte gar nicht, dass die Daten vom Portal zum Solar-Log übertragen werden.


    Ich wollte nur im Portal alles behalten, falls ich doch einmal etwas nachschauen möchte, was auf dem aktuellen Backup fehlt.


    Vielen Dank, du hast mir damit sehr geholfen.

    seit 27.01.16 -> 9.72 kWp Dachanlage in NRW (Rheinisch-Bergischer Kreis)
    Süd-West (Azimut 24°) & Neigung 45°
    36x SolarWatt 60P 270 wp Glas-Glas + Power-One PVI 10.0 TL-OUTD-S-FS + SolarLog 1200 BT & Solar-Log PRO380-Mod für 70% weich