E-Roller mind. 80 km/h

  • Hi, zeig mal original pics…


    Wie groß bist du?

    Gruß
    Markus

    Privat:

    92 x Heckert NeMo® 2.0 60 M 325Watt (62 Stück auf SSW + 30 Stück auf NNO , DN25°)

    2x Fronius Symo 15.0 - 3 M an Fronius Smart Meter


    Firma:

    202 x SolarFabrik 310W Black Frame mit 3x Kostal PIKO20 inkl. KSEM

  • Den Rahmen gibt es ja nur in einer Größe. Bei meiner Größe (173) passt der ganz gut. :thumbup:

    Ich schätze, ab 185/190 wirds kritisch :/

    Sieht es (bis auf die Pedale) nicht gut aus? :S


    5.78 kWp JaSolar an Huawei WR - 25° Pultdach in Rheinhessen (...nein, das liegt nicht in Hessen!...) mit Ausrichtung Süd

  • Geschmäcker sind bekanntlich ja verschieden...das Cowboy hat einige Features die ganz nett sind.

    Ich fahre seit 2016 ein Specialized Turbo und finde es optisch und technisch immer noch den heutigen Retortenbabys überlegen.


    Aber zurück zum Thema...hat jemand ne Ahnung, wann der Silence S01 bzw.der baugleiche Seat eScooter 125 nach Deutschland in den Handel kommt. Für ca.6000€ + Überführungskosten find ich den echt interessant.

  • Wäre doch perfekt für ein E-Bike thread? :-)

    Bin 1,88 groß. Daher denke ich, dass das Cowboy nix für mich ist. Hatte es gelesen mit nur einem Rahmen....

    Gruß

    Markus

    Privat:

    92 x Heckert NeMo® 2.0 60 M 325Watt (62 Stück auf SSW + 30 Stück auf NNO , DN25°)

    2x Fronius Symo 15.0 - 3 M an Fronius Smart Meter


    Firma:

    202 x SolarFabrik 310W Black Frame mit 3x Kostal PIKO20 inkl. KSEM

  • Die Specialized sind sicher gut, kosten aber etwas mehr.

    Mittlerweile gibt es jede Menge echt schicke Bikes wie z.B. Schindelhauer ect. Aber da muss man dann auch schon mal entspannte 3-5 k€ anlegen 8)

    5.78 kWp JaSolar an Huawei WR - 25° Pultdach in Rheinhessen (...nein, das liegt nicht in Hessen!...) mit Ausrichtung Süd

  • Naja, ich habe 2.400€ statt 3.000€ fürs Neurad bezahlt. Muss man halt ausserhalb der Saison kaufen.

    Und wenn ich beim Cowboy die Schutzbleche, den Gepäckträger, ein richtiges Frontlicht, etc.dazu rechne, komm ich etwa aufs selbe raus.


    Die Räder vom Ampler sind auch nicht schlecht...da sieht man den Akku auch nicht mehr.

    1.SMA STP 8.0:

    3,9kwp: 12 x 325Wp SO -30°, mit 10° aufgeständert

    4,25kwp: 13 x 325Wp SW +60°, 45° DN

    2.SMA STP 6.0:

    8,125kwp: 25 x 325Wp NO -120°, 45° DN


    dazu SMA SHM 2.0

  • Heh, beim Cowboy gibt es StVO-gerechte Beleuchtung sowie Reflektoren aller Art umsonst dazu! :P

    ..und mal ehrlich: ein Gepäckträger würde dieses Rad total verschandeln ;)

    5.78 kWp JaSolar an Huawei WR - 25° Pultdach in Rheinhessen (...nein, das liegt nicht in Hessen!...) mit Ausrichtung Süd

  • Aber zurück zum Thema...hat jemand ne Ahnung, wann der Silence S01 bzw.der baugleiche Seat eScooter 125 nach Deutschland in den Handel kommt. Für ca.6000€ + Überführungskosten find ich den echt interessant.

    Laut der Hersteller-Site sind die E-Roller ab 2020 für Privatkunden und Sharing-Flotten erhältlich.

    Bestelle doch bitte einen und melde uns rück, wie es denn so ist 8)

    5.78 kWp JaSolar an Huawei WR - 25° Pultdach in Rheinhessen (...nein, das liegt nicht in Hessen!...) mit Ausrichtung Süd

  • Siehe auch meinen Betrag weiter oben!

    Ich war inzwischen auch selbst schon mit e-Motorstore in München in email-Kontakt. Der S01 ist ab sofort bestellbar, und es steht auch ein Vorführmodell in München. Lieferzeit 2-3 Monate. 6490€ Listenpreis plus 400€ Überführungskosten. Zur Seat-Variante haben die keine Info.

    Ich werde die nächsten Tage mal dort anrufen, um mehr Infos zu bekommen. Nägel mit Köpfen mache ich erst im Frühjahr, ich muß auch erst noch die neue Schlüsselnummer B196 machen.


    Patrick

  • tja...mit der 196. Da kannste m.M.n.gleich ne FE A machen. Kostet in etwa das doppelte, dafür darfst du dann wenigstens im Ausland fahren.

    1.SMA STP 8.0:

    3,9kwp: 12 x 325Wp SO -30°, mit 10° aufgeständert

    4,25kwp: 13 x 325Wp SW +60°, 45° DN

    2.SMA STP 6.0:

    8,125kwp: 25 x 325Wp NO -120°, 45° DN


    dazu SMA SHM 2.0