Bewertung Schatten auf Carport

  • Hallo, ich beabsichtige auf meinem Carport die Errichtung einer weiteren Pv Anlage mit 18 x 390WP Modulen. Im Bild ist der Schatten vom Baum des Nachbarn zu sehen der einen schönen Schatten wirft. Die Module sollen an einen Fronius Symo 6.0.3-M in einem Strang verschaltet werden.


    Nun die Frage: Schattenmanagement des Symo oder Wechsel auf Solar Edge?


    Ich danke schon mal für hilfreiche Tipps.


    Gruß

    Andre

    Gruß


    Andre

  • Tannenbäume gehören nicht in den Garten, also fällen😎.


    Vielleicht mal mit dem Nachbarn sprechen. Im Sommer sollte der Baum ja kein Problem sein.

    PV 18,1KWh verteilt auf Ost (6,7KWh), Süd (4,8KWh) und West (6,6KWh). STP 10.0 und SB 5.0, sowie einen SBS 5.0 mit BYD 10.28KWh Speicher. Home Manager 2.

  • Wie machen sich eigentlich die Windkraftanlagen im Hintergrund bemerkbar, ist da was von zu hören?


    Ich würde mich für das Schattenmanagement des Symo entscheiden, Solar Edge kann auch nicht zaubern.

    PV 18,1KWh verteilt auf Ost (6,7KWh), Süd (4,8KWh) und West (6,6KWh). STP 10.0 und SB 5.0, sowie einen SBS 5.0 mit BYD 10.28KWh Speicher. Home Manager 2.

  • Um welche Uhrzeit wurde denn das Foto gemacht? Ausrichtung der Dachfläche?


    Ist immer so ne Sache mit den lieben Nachbarn...will man sich ja nicht verscherzen. Aber gehört die Thujahecke zu euch? Wie weit ist der Baum von eurer Grundstücksgrenze weg? Und wie hoch der Baum?

    Gibt für jedes Bundesland ne gesetzliche Regelung für Grenzabstände und Baumhöhe.

    In Niedersachsen muss z.B.nen Baum ab 5 Meter Höhe mind.3m Grenzabstand einhalten. Ab 15m Baumhöhe 8m Grenzabstand.

    Der Baum deiner Nachbarin wird noch richtig mächtig werden...nicht nur in der Höhe!

  • 24.12. um 13.25. Die Hecke gehört zu mir. Der Baum steht weiter als drei Meter von der Grenze weg. Höhe schätze ich auf 5 Meter. Ich würde denken das ca 10 Meter zwischen Carport und dem Baum liegen.

    Ich habe die Hoffnung sie noch mit etwas pv strom ködern zu können. Standort ist übrigens Sachsen-Anhalt.


    VG


    Andre

    Gruß


    Andre

  • Ärgerlich...da kannste dann rechtlich erst was ab 15m Baumhöhe machen. Dann muss in S-A.der Abstand 6m betragen.


    Ich poste mal morgen nen Foto von so nem Baum vom Nachbarn. Der Baum ist so 10-12m hoch. Nur das du mal abschätzen kannst, was da so auf dich zukommt.


    Ich drück dir die Daumen, dass du den Nachbarn überzeugt bekommst.