Nissan Leaf 2, PV und V2G oder V2H, Erfahrungen?

  • Wahrscheinlich weil die Netzbetreiber das nicht so richtig wollen...


    Mit einem Auto kannst ja im Prinzip dann Strom "transportieren" und woanders ab geben. Dazu gibt's noch keine richtige gesetztliche Regelung.


    Du brauchst im Auto auch zusätzlich den passenden Strom Ausgang...also Hybrid.


    Das i-Rezept hatte ich schon gepostet. Allerdings soll wohl die chademo ladestation irgendwas 5 stelliges kosten...also nicht wirklich rentabel.


    Mal abwarten....2,3... Jahre :-)

    Gruß
    Markus

    92 x Heckert NeMo® 2.0 60 M 325Watt (62 Stück auf SSW + 30 Stück auf NNO , DN25°)

    2x Fronius Symo 15.0 - 3 M an Fronius Smart Meter

  • Du brauchst im Auto auch zusätzlich den passenden Strom Ausgang...also Hybrid.

    Meine Logik dazu:

    Wo Strom reinkommen kann sollte auch Strom rauskommen können d.h. Hardware ist vorhanden?

    Das bidirektionale wäre für mich eher eine Softwaregeschichte?

    Wo sind die Techniker die da Licht ins dunkel bringen können...


    LG

  • Air1

    Dann rannhalten und entwickeln :-)


    Du brauchst ja wieder ein Umrichter-Ausgang. Also einer der den Strom von Gleichstrom (im Auto) zu Wechselstrom im Haus wandelt. Wie der Hybridwechselrichter vom Hausakku... Da brauchst hardware dazu. Die Ladeeinheit ist ja nur für denke ich nur für den Eingang geeignet. Daher gibt es ja auch verschiedene schnelle Ladefunktionen ins Auto, je nachdem wie viel Phasen, AC + DC geladen werden kann...


    Also das ist meine vermutung, bin da auch nicht vom fach.


    Gruß

    Markus

    92 x Heckert NeMo® 2.0 60 M 325Watt (62 Stück auf SSW + 30 Stück auf NNO , DN25°)

    2x Fronius Symo 15.0 - 3 M an Fronius Smart Meter

  • Theoretisch sollte jeder HV-batterie/ hybrid WR

    Mit den Akkus im Auto arbeiten können,

    Wenn ein DC-Anschluss vorhanden ist und

    Das BMS kooperativ ist.

    Für CCS z.B. ist Bidirektional für 2025 vorgesehen...


    Langfristig wird das Ladegerät eh aus Kostengründen aus dem Auto verschwinden.

    16+15 Hanwha Qcell G5 Duo 320Wp (9,92kWp). Nach Dachsanierung

    Ausbau auf 16+16 G5 Duo und 15 Sharp NU-SC 360 (15,64kWp)

    an Fronius Symo 12,5