48369 | 6.175kWp || 2830€ | REC Solar

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2020-02-01
    PLZ - Ort 48369 - Saerbeck
    Land Deutschland
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße
    Höhe der Dachunterkante 3.2 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 909
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0.75 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext Ertragsprognose auf Basis von 14% Verlust (Standardwert)
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3
    Einstellungsdatum 28. Dezember 2019 28. Dezember 2019 29. Dezember 2019
    Datum des Angebots 2019-11-25 2019-12-05 2019-09-26
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2830 € 1403.55 € 1184.95 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 975
    Anlagengröße 6.175 kWp 8450 kWp 8.7 kWp
    Infotext 0€ Einzelpreis für Wechselrichter etc. bedeutet, dass der Preis bereits in dem Modulpreis inkludiert ist Optionaler Varta Pulse 6 Speicher kostet 6.088€
    Module
    Modul 1
    Anzahl 19 26 29
    Hersteller REC Solar Heckert Solarwatt
    Bezeichnung REC325TP2 Heckert NeMo 2.0 60M 325 Eco 60M Style 300 Wp
    Nennleistung pro Modul 325 Wp 325 Wp 300 Wp
    Preis pro Modul 1255 € 1184.96 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1
    Hersteller Delta Kostal SMA
    Bezeichnung RPI M6A Kostal PIKO IQ 8.5 PV-Wechselrichte STP 8.0
    Preis pro Wechselrichter 0 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem 0 €
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1 0
    Hersteller Senec
    Bezeichnung SENEC.Home V2.1 5,0 Li incl. Cloud
    Kapazität 5 kWh
    Preis pro Stromspeicher 6900 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers innogy Energiemanager inkl. S0-Zähler für die Bezugsmessung

    Hi,

    ich habe mehrere Angebote für meine PV Anlage bekommen, aber alle unterscheiden sich enormst. Einige Anbieter raten vom Batteriespeicher ab, andere sehen den als zwingend an und der Anbieter, dessen Angebot ich hier aufgeführt habe, schwört auf die Cloud. Die Wirtschaftlichkeitsberechnungen sind schwierig zu vergleichen. Letztlich war der Verkäufer des hier angefügten System der kompetenteste, wesehalb ich das System favoritisieren würde, auch wenn hier im Forum häufig vom Speicher abgeraten wird. Bei uns ist es jedoch so, dass wir tagsüber nicht zuhause sind und den Strom nicht unmittelbar verbrauchen können.


    Aktueller Stromverbrauch 3500kWh pro Jahr, Tendenz steigend, weil wir Nachwuchs bekommen haben und in 2 Jahren das neue Hybrid Auto ansteht.


    Die Investition sollte sich möglichs zeitnah rechnen. Wir machen das nicht nur wegen des grünen Daumens.

    Das Eigentkapital ist so gut angelegt, dass der Kredit günstiger ist - 0,75%.


    Grüße


    Christian

  • ...,lass den Speicher weg und du hast eine schöne anlage,.....der Speicher rechnet sich nur für den Verkäufer,...


    mfg

    PV-Korten GmbH, Industriestraße 11 48739 Legden, Ihre Nr.1 in Sachen Photovoltaik !

  • ...,lass den Speicher weg und du hast eine schöne anlage,.....der Speicher rechnet sich nur für den Verkäufer,...


    mfg

    Stimmt, Speicher weglassen aber selbst wenn man den rausrechnet landet man immer noch bei 1712€/kWp =O


    Bei 6,xx kWp halte ich das für viel zu teuer. Abgesehen davon würde ich keinen Delta Wechselrichter haben wollen....

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Letztlich war der Verkäufer des hier angefügten System der kompetenteste ...

    Oh nein, die übliche Fehlberatung!


    Bitte lies meine FAQ https://www.photovoltaikforum.…-pflanze/#wall/comment201


    Luftbild, Maße, Dachneigung, Belegungsplan, sonstige Dächer, Garagen, Carports, Foto Zählerschrank...?


  • Es gab tatsächlich auch einen Anbieter, der für die maximale Dachbelegung plädiert hatte. Ich lasse meine Angebot entsprechend aktualisieren und poste die Ergebnisse in kürze

  • ...,maximale belegung nur wenn es sinn macht,......hier wird gerne NORD besprochen, hier kann ich nur dringend von abraten,...


    mfg

    PV-Korten GmbH, Industriestraße 11 48739 Legden, Ihre Nr.1 in Sachen Photovoltaik !

  • Dass 45° Nord keinen Gedanken wert sind ist klar, da sind sich hier wohl alle einig.

    Maximalbelegung bedeutet sinnVOLL belegen.

  • ...,haben wir schon hier anders gehört,...


    mfg

    PV-Korten GmbH, Industriestraße 11 48739 Legden, Ihre Nr.1 in Sachen Photovoltaik !

  • So, komischerweise habe ich von den 4 Firmen nur einen Rückläufer erhalten, aber deren aktualisiertes Angebot habe ich angefügt.


    Was haltet ihr davon?


    Ich habe auh noch die Nutzenanalyse vom Angebot 1 hier angefügt. Wo ist da der Fehler? Das System mit Batterie und Cloud scheint sich doch auch zu rechnen, oder?

    Dateien

    • PV Rechnung.pdf

      (650,59 kB, 58 Mal heruntergeladen, zuletzt: )