Nachteil durch separate PV-Versicherung?

  • Hallo!


    Ich kann mine PV für ca. 55€ in meine Wohngeböudeversicherung einschließen.


    Oder ich mache eine sunsafe100, kostet netto 47€ und brutto auch 55€.


    Hat aber dann auch Ertragsausfall etc dabei.


    1) Seht ihr Nachteile, wenn es 2 separate Versicherungen sind?


    2) was bedeutet netto brutto bei Versicherungen, ich dachte bei Versicherungen gibts 19% Versicherungssteuer welche ich nicht zurück bekommen. Ist die Netto Angabe Bauernfängerei?

    11/2019: 15x Sharp NU-AK310 A:15°/DN:22° / 15x Sharp NU-AK310 A:105°/DN:22° / Fronius Symo 7.0-3-m (9,3kWp)

  • Bei Versicherungen gibt es kein Brutto/Netto. Die 19% sind Versicherungssteuer und nicht die Märchensteuer!


    Edit: War etwas vorschnell, Du hast das mit der Versicherungssteuer ja schon selbst bemerkt!

    Servus
    Toni


    Luschenjagd aufgegeben.
    Elektrisch unterwegs mit Leaf II

  • getrennte Versicherungen haben den Vorteil das man die PV auch mal wechseln kann was man bei einer Wohngebäudeversicherung ja eher selten macht.

    Aber auch das ist möglich!

    Hat man beides zusammen hängt man immer in beidem drin.

    Die Gedanken die uns lenken, führen uns in ein großes Nichts. Wir illusionieren das Vollkommene und vergessen die Welt in der Wir Leben!

  • Wenn etwas am Wohngebäude geändert wird muss das der Wohngebäudeversicherung gemeldet werden. Dadurch erhöht sich die Wohngebäudeversicherung. Gewisse Schäden (z.B. Hagel, Sturm etc.) sind damit abgesichert. Will ich mehr absichern, brauche ich eine extra Versicherung. Dadurch habe ich im Regelfall einige Risiken doppelt abgesichert. Gibt es Möglichkeiten das zu vermeiden?

  • Wenn etwas am Wohngebäude geändert wird muss das der Wohngebäudeversicherung gemeldet werden. Dadurch erhöht sich die Wohngebäudeversicherung.

    Bezweifle ich jetzt erstmal.

    Meine Gebäudeversicherung wollte nur den Ver-Schein der PV Versicherung haben. Sonst nix.

    11/2019: 15x Sharp NU-AK310 A:15°/DN:22° / 15x Sharp NU-AK310 A:105°/DN:22° / Fronius Symo 7.0-3-m (9,3kWp)

  • Hallo Zusammen!


    auch wenn Sie ein paar Euro im Jahr kostet, ist die separate Spezialversicherung für Photovoltaik ist immer besser als der Einschluss in eine bestehende Gebäudeversicherung. Das Leistungsspektrum ist wesentlich umfangreicher.


    Gruß

    rosa

    Spezialanbieter für Photovoltaikversicherungen | rosa-photovoltaik.de |

    Deutschland und Österreich