Auflösung GbR

  • Hallo zusammen. Ich konnte hier viel über die Gründung einer GbR finden, aber leider nichts zur Auflösung einer selbigen.

    Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte, eigentlich dürfte mein Problem nicht kompliziert sein, nur gewußt wie..!?? :shock:

    Folgender Sachverhalt: unser Hofmitbesitzer hat mit uns zusammen auf dem Scheunendach vor ca. 7 Jahren eine PV-Anlage errichten lassen, das Finanzamt legte uns eine GbR nahe. Jetzt wollen wir weg ziehen und er kauft uns sowohl den Hofanteil sowie auch den Anteil an der Anlage ab. Alles im Guten, wir sind uns einig, wissen nur nicht genau, wie wir vorgehen müssen, um die GbR aufzulösen und wie die Auslöse zu versteuern ist. Und gibt es so etwas wie einen Übernahmevertrag? Kann uns da jemand weiterhelfen? Vielen Dank schonmal. Sylvie

  • Ich habe mal kurz Google angeworfen. Da gibt es ein paar ganz brauchbare Treffer.

    z.B. https://www.gruenderkueche.de/…aufloesen-in-3-schritten/


    Im Prinzip kündigt ihr der GbR. Wenn dann nur ein Gesellschafter übrig bleibt, wird diese von Gesetz wegen aufgelöst.


    Was dabei zu beachten ist, steht in dem Artikel.

  • Liebe Sylvie, tu Dir den Gefallen, nimm ein paar Euro in die Hand und wende Dich an einen Fachmann.

    Danke für den Tipp, hatte ich bereits... ein "paar" (knapp 200) euronen in die Hand genommen. Ich weiß seitdem, daß ich vom Veräußerungswert den Buchwert (von dem ich nicht weiß, wie hoch der ist), abziehen und den Rest versteuern muß. Das wars dann aber schon, auch nach nochmaliger Nachfrage :(

  • Das ist natürlich nicht schön, wenn ein Kollege zwar Geld berechnet, aber dann doch nicht hilft.


    Mal ein paar Fragen, die mir dazu einfallen würden:


    1) Es ist die Rede von einem "Hofmitbesitzer" und einem "Hofanteil". Verstehe ich das richtig, dass nicht nur eine PV-Anlage, sondern eben auch der Anteil am Hof verkauft werden soll?


    2) Wenn ja, was gehört zum Hof? Land? WIrtschaftsgebäude? Maschinen? Vieh? Ein Wohngebäude?


    3) Wenn der Anteil am Hof veräußert wird: Wie sieht die Gewinnermittlung für den Hof aus? Pauschalierung nach § 13 a EStG? Einnahme-Überschuss-Rechnung? Bilanzierung?


    Aus der Gewinnermittlung ergeben sich die Buchwerte, auch für die PV-Anlage.


    Den Übernahmevertrag sollte in jedem Fall ein Fachmann aufsetzen.

    <p>Dr. Stefan Rode</p>
    <p>Rechtsanwalt und Steuerberater</p>