30€ Sinus Wechselrichter, China Schrott?

  • Hallo,

    baue mir gerade eine kleine Inselanlage im Gartenhaus und benötige dort den TV (65 Watt) und 4 LED Strahler (insgesammt 16 Watt).

    Bin nun auf der suche nach einem Wechselrichter, möglichst einen mit Sinus Welle, da ich dann auf der sicheren Seite mit dem Fernseher bin.

    Es ist ja aktuell die Black Friday week und ich bin da auf nen Sinus Wechselrichter für 38€ gestoßen.

    Ich kann mir nicht vorstellen, das der meine 80 Watt Last über 3-4 Stunden am laufen halten kann, was meint ihr dazu?

    Wäre zu schön um Wahr zu sein wenn das Teil 4 Stunden am Stück mein Kram packt.
    Brauche die Hütte auch nicht allzu lange, da meine 110Ah AGM Batterie das nicht ewig mitmacht...


    Vielen Dank für eure Rückmeldungen!:danke:


    Zum Wechselrichter

    Sieh meine Anlage in live:

    Meine Datalogger Webseite

    Solarpanel: Schott ASI 100

    Laderegler: Renogy Wanderer 10A

    Wechselrichter: GreenCell 300W Sinus und Solartronics 1000W mod. Sinus

    Batterie: BIG AGM 110Ah 12V C100 (1,3kWh)

  • link ?

    Das wird aber sicher ein Rechteck sein.


    Schau mal bei ebay nach Solatronic, die gibt es als auktion Neu vom Händler recht günsig.

    300W oder 600W dürften reichen.



    Warum licht nicht direkt auf 12v ?

    Tv gibt es auch mit 12v.

    Insel mit Schütz Netzumschaltung über BMV702
    3,24kWp O/S, 1,44kW W/N, 0,54Wp S/W an MPPT

    ~1-2kWp Restleistung O 14x250W Hagelschadenmodule an PWM, 1,4kWp W/N Dünnschicht an MPPT

    10-12kWp die noch warten verbaut zu werden....
    PZS 48V 420Ah ~10jahre alt ~360Ah Restkapazität SD 1,21-1,25, 1400kWh runter

    ECTIVE SI 4kW Sinus Wechselrichter.

    6000kWh Jahresverbrauch, Boiler im Sommer.

  • TV mit 12V sind nicht gerade günstig, einfach einen LED Monitor genommen der ein externes NT hat einen Rpi mit TV DVB-Stick dazu und schon hat man einen TV der auf 12 und 5 V läuft. Den Rest auch alles auf 12V wie Licht u.s.w. Braucht man keinen teuren Wechselrichter und kann dafür um ein bis zwei Module mehr nehmen.

    LG. Mario


    Standort: HU

    1100Wp | Victron MTTP 100/30 | 12V Banner Energybull 230Ah

    SmartLog: Raspberry Pi Debian 9.5 MQTT & Node Red

    Standort : AT

    ESS | 4x 275Wp Trina Solar Module | Hoymiles MI-1200

    2 x 275Wp Victron MPPT 100/15 | MultiPlus 24V/1600/40 |24V OGI Batterie 268Ah

  • TV mit 12V sind nicht gerade günstig, einfach einen LED Monitor genommen der ein externes NT hat einen Rpi mit TV DVB-Stick dazu und schon hat man einen TV der auf 12 und 5 V läuft. Den Rest auch alles auf 12V wie Licht u.s.w. Braucht man keinen teuren Wechselrichter und kann dafür um ein bis zwei Module mehr nehmen.

    Das geht leider nicht, da die Hütte schon seid 4 Jahren steht und Ferneseher etc. alles schon gekauft und montiert ist.

    Da ich auch nicht viel Leistung benötige dachte ich mir das ein Sinus KfZ Wechselrichter für ein paar Stunden Betrieb schon reichen wird.

    War mir nur nicht sicher und frage deshalb, nicht das mir deshlab die Hütte brennt.

    Ist eine reine Sinus Kurve, der Link ist direkt unter meinem Beitrag.

    TV und Licht hängen schon seid 4 Jahren dort, wäre teurer diese neu zu kaufen und einzubauen als 50€ für den WR auszugeben.

    Sieh meine Anlage in live:

    Meine Datalogger Webseite

    Solarpanel: Schott ASI 100

    Laderegler: Renogy Wanderer 10A

    Wechselrichter: GreenCell 300W Sinus und Solartronics 1000W mod. Sinus

    Batterie: BIG AGM 110Ah 12V C100 (1,3kWh)