Sunny Tripower 9000TL-20 nach 6 Jahren defekt - Was würdet Ihr tun?

  • Danke für die hilfreichen Anmerkungen.

    Bei uns läuft eigentlich Alles über das Sunnyportal.

    Die Anlage ist per Bluetooth mit einem Sunny Home Manager verbunden, welcher ans Internet angeschlossen ist.


    Irgendwelche Datenerfassungs- / Auswertungspakete haben wir nicht gebucht.


    Für die Anlage habe ich einen Administrator Zugang, mit dem ich mich bisher allerdings nicht wirklich auseinander gesetzt habe.


    Nachdem ich mich nun ein wenig mehr damit auseinandergesetzt habe, könnte das Problem der fehlenden String Werte darauf beruhen, dass der Solarteur dort keine Strings eingegeben hat.

    Unter "String Konfiguration" wird mir nur die Option angeboten einen String anzulegen.


    Weiterhin bin ich eben beim Stöbern etwas stutzig geworden, weil dort der Punkt

    Begrenzung der Wirkleistungseinspeisung max. 70 % der Anlagenleistung (entspricht 6,930 kW)

    steht. Bisher war ich davon ausgegangen, dass wir einen Rundsteuerempfänger gekauft haben... woran kann ich das erkennen? Ist das ein zusätzlicher Kasten der irgendwo hängt?


    Ich muss mich wohl mal intensiv mit den Einstellungen befassen, wenn der neue WR eingebaut ist.