Solaredge: Modbus-Register Tagesdaten?

  • Hallo zusammen,


    nachdem die Aktivierung von Modbus/TCP bei meinem SE9K geklappt hat (Solaredge SetApp-Version - Modbus via TCP?) und inzwischen ein quick-and-dirty-Skript zum Auslesen gebastelt ist (mittels Modpoll, den Rest übernehmen sed und awk mit ein paar bash-Befehlen), suche ich noch nach den Registern für tagesaktuelle Daten.


    In den technischen Hinweisen (https://www.solaredge.com/site…tation-technical-note.pdf) finde ich die Register für aktuelle Leistung, aktuellen Import/Export über das Modbus-Messgerät und insgesamt importierte/exportierte Energie. Das mit den Faktoren (10er-Potenzen) ist auch einfach zu händeln. Mir fehlen aber so Angaben wie tagesaktuelle "Ernte", Maximalwerte etc. Weiß jemand, ob die im Wechselrichter oder Modbus-Messgerät abrufbar sind und wenn ja, welches Register da richtig ist? Oder muss ich mir die alle selbst berechnen? Bin für alle Tipps und Hinweise dankbar!


    Beste Grüße aus der Sonne


    Dirk/Elektronator

  • Glaube nicht. Das musst du loggen und selbst berechnen.


    Gruß Stephan

    Meine Anlage:

    Am Netz seit 03.05.2019

    PV-Module: 20 x BenQ SunBravo PM060MW4 325Wp (6,5 kWp)
    SolarEdge Optimierer: P404-5R M4M RM

    Wechselrichter: SolarEdge SE5000H

    Speicher: LG Chem Resu 10H

    Ausrichtung: 14 Module Westen, 6 Module Osten (30° Dachneigung)

  • Schade... Ich habe es jetzt erst einmal in Grafana gelöst, es geht eh nur um eine schöne Darstellung der Tageszahlen. Über die simple Gleichung "Maximaler Tageswert" - "Minimaler Tageswert" ist das ganze vorerst schnell gelöst:


    SELECT max("SummeProduktion")-min("SummeProduktion") FROM "sensoren" WHERE ("Name" = 'solaranlage') AND $timeFilter GROUP BY time(1d)


    Bin mir noch nicht sicher, ob das 1d passt, aber das wird die Zeit zeigen...


    Wenn noch jemand eine schnelle und schicke Lösung für Wochen/Monatsgrafiken in Balkendiagrammform hat, immer her damit :)