Vorrüstung Elektroanlage so tauglich?

  • Hallo,


    ich hab mir beim Bau meine Elektroanlage gleich für PV etwas vorrüsten lassen.

    Vorrausgeschickt, ich hab mit Smarthome/KNX eh eine relativ aufwändige Anlage mit 8 RCD und ca. 50 Stromkreisen. Ist ein großer Standverteiler mit Reihenklemmen etc...


    Also vorhanden ist aktuell 63A Hauptsicherung, 35A Vorsicherung, ein Zweirichtungszähler (wird wohl standardmäßig so gemacht bei Bayernwerk).

    Dann für alle nicht laienbedienbaren / Festanschluss Stromkreise (Wärmepumpe, ...) ein 500mA RCD (TT-Netz !). Da ist dann der 3polige LS 16A für den WR dran und ein NYM-J 5x2,5 gehts dahn wo man den WR montieren könnte.


    Fehlt hier noch irgendwas AC-seitig?? Oder muss irgendwie speziell sein?

    Überspannungsschutz sicherlich. Sonst was??


    Ich will mir keinen Bären aufbinden lassen wenns darum geht die Pauschale für den AC-Anschluss zu verhandeln ;)