49808 | 8,99kWp || 1142€ | MünchenSolar

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2020-01-06
    PLZ - Ort 49808
    Land Deutschland
    Dachneigung 0 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Sonstiges
    Aufdachdämmung
    Dachgröße
    Höhe der Dachunterkante 8.95 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 876
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Anlage sollte nicht mehr kosten als sie einbringt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Das Haus verschattet das Carport in den Abendstunden (im September war es ab 18 Uhr im Schatten). Das carport ist morgens bis ca. 9:30 Uhr durch Bäume verschattet.
    Infotext Zwei Dachflächen (beide Flachdach):
    Das Haus hat eine Dachfläche von 9,06m x 4,22m, das Carport eine Dachfläche von 6,05m x 4,36m.
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 3. Oktober 2019 3. Oktober 2019
    Datum des Angebots 2019-10-02 2019-04-26
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1142 € 1141 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 860
    Anlagengröße 8.99 kWp 7.56 kWp
    Infotext Haus: Süd/Ost/West-Ausrichtung Carport: Süd-Ausrichtung Haus und Carport: Süd/Ost/West-Ausrichtung
    Module
    Modul 1
    Anzahl 29 24
    Hersteller MünchenSolar Canadian Solar
    Bezeichnung MSMD310.AS30 Premium CS6K-315MS
    Nennleistung pro Modul 310 Wp 315 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Kostal SMA
    Bezeichnung Plenticore 8.5 STP 6.0 TL
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller ESDEC Aerocompact+
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers SMA

    Hi zusammen,


    das Thema PV-Anlage hat bei mir wieder an Fahrt aufgenommen und ich habe, nachdem ich im Mai bereits ein unverbindliches Angebot erhalten habe (um mal den Preis vorzufühlen), jetzt erneut ein Angebot machen lassen. Das unverbindliche Angebot aus dem Mai hatte ich auch nochmal angefragt mit weiteren Informationen für den Solarteur, aber bisher kam noch keine Rückmeldung, daher ist Angebot 2 mit den alten Werten.


    Es geht um folgende Anlagenplanung: Neubau Reihenendhaus, Flachdach, KfW55, LWWP


    Der Solarteur von Angebot 1 war einmal vor Ort und hat die Anlage mit Südausrichtung (Carport) und Süd/Ost/Westausrichtung (Haus) angeboten.

    Der Solarteur von Angebot 2 hat anhand er Zeichnungen die Anlage als Süd/Ost/Westausrichtung geplant.


    Spannend finde ich die unterschiedliche kWp Leistung.


    Was ist eure Meinung zu den Angeboten?


    VG

  • Für eine geteilte Anlage ist der Preis i.O., sofern da alles dabei ist.

    Steuerung für 70% weich, wie der SHM 2.0 von SMA macht schon wegen der Ansteuerung der Wärmepumpe Sinn. Würde dann also für SMA sprechen.

    18 x Solarwatt 60M-300Watt (Glas-Glas) mit SMA Tripower 5kW 20° Süd 5,4 kWp
    13 x REC Solar AS Twinpeak 350 Watt mit SMA Sunny Boy 4kW 1° Nord 4,55 kWp

    30 x Q Cells Q.PEAK-G4.1 310W mit SMA Tripower 8kW 20° Nord 9,3 kWp

    70% weich mit Sunny Home Manager 2.0

  • Danke für die Rückmeldung.
    Dann frage ich bei Angebot 1 mal nach was der Logger kostet, weil Kostal hat auch einen im Programm und lass die nochmal prüfen, ob die evtl. die falschen Dachmaße genommen haben.

  • Logger kostet, weil Kostal

    das meiste geht damit wohl auch, ob man allerdings auch Funksteckdosen ansteuern kann, was bei mir wichtig war weiß ich nicht.

    18 x Solarwatt 60M-300Watt (Glas-Glas) mit SMA Tripower 5kW 20° Süd 5,4 kWp
    13 x REC Solar AS Twinpeak 350 Watt mit SMA Sunny Boy 4kW 1° Nord 4,55 kWp

    30 x Q Cells Q.PEAK-G4.1 310W mit SMA Tripower 8kW 20° Nord 9,3 kWp

    70% weich mit Sunny Home Manager 2.0