Frage zur Stringspannung

  • Hallo Leute,

    da ich mal wieder Fehlermeldungen von meinem Speicher erhalten habe, hab ich mir mal alle Werte meiner Anlage genauer angesehen und da ist mir etwas aufgefallen.

    Bei mir haben beide Strings 10 Module ( IBC Polysol 260 ZL Nennspannung 31,1 V / Leerlaufspannung 38,1 V ) und liegen alle ohne Verschattung in der selben Ausrichtung.

    Jetzt hat ein String 244 Volt und einer 377 Volt, was evtl. ja auf einen Defekt hinweisen könnte :shock: ( bei 7 Grad )

    Ich komme zu dem Schluss, das beide Strings annähernd 377 Volt haben sollten und wollte mal hier fragen ob die Denkweise so richtig ist ?


    In dem Plan vom Solarteur steht folgendes:

    MPP1 259,57 V MPP2 259,57 V (70 Grad)

    MPP1 282,43 V MPP2 282,43 V (50 Grad)

    MPP1 311,00 V MPP2 311,00 V (25 Grad)

    MPP1 322,43 V MPP2 322,43 V (15 Grad)

    Mpp1 421,01 V MPP2 421,01 V (-10Grad)

    Beide Kabellängen sind 10 Meter in 6,0mm²


    Danke schon mal für eure Hilfe

    20xIBC Polysol 260 ZL , 2x10 String, Neigung 10 Grad, Ausrichtung Süd, Aufständerung IBC Aero Fix mit 10 Grad (Flachdach), WR SMA Sunnyboy 5000 TL 21, Speicher EON Aura 500 mit 4,4 kWh

  • kann das sein dass hier beim Verstringen ein Fehler passiert ist?

    Die Stringspannungen passen sehr gut zu einem 8er und einem 12er String.

    8x31,1=248,8V@Mpp

    12x31,1=373,2V@Mpp


    Ich komme zu dem Schluss, das beide Strings annähernd 377 Volt haben sollten und wollte mal hier fragen ob die Denkweise so richtig ist ?

    Nur wenn sie "im Leerlauf" wären. Bei Leistungsabnahme wird sie eher ~310V betragen (wenn wirklich kein Schatten)


    Gruß Flo

  • Das sind die angezeigten Werte im WR unter leichter Last ( morgens früh ) da lag die Anlagenleistung bei 800 Watt.

    20xIBC Polysol 260 ZL , 2x10 String, Neigung 10 Grad, Ausrichtung Süd, Aufständerung IBC Aero Fix mit 10 Grad (Flachdach), WR SMA Sunnyboy 5000 TL 21, Speicher EON Aura 500 mit 4,4 kWh

  • Ich hab gerade Mal zu Testzwecken den Speicher abgeschaltet, da dieser in dem String mit der hohen Leistung hängt, um diesen als Spannungsversorger auszuschließen ( ob an oder aus keine Änderung ). Das Umklemmen müsste dann der Solateur übernehmen.

    20xIBC Polysol 260 ZL , 2x10 String, Neigung 10 Grad, Ausrichtung Süd, Aufständerung IBC Aero Fix mit 10 Grad (Flachdach), WR SMA Sunnyboy 5000 TL 21, Speicher EON Aura 500 mit 4,4 kWh