Fragebogen zur Steuerlichen Erfassung

  • Hm, ich hab jetzt die steuerliche Erfassung auf den 04.12. rückdatiert und meine Steuererklärung inkl. EÜR und Ust-Erklärung für 2019 komplett abgegeben. Darin Fahrtkosten für Dezember wg. Besprechung mit den Solarteuren... schaun wir mal. Notfalls können die auch ne Auftragsbestätigung bekommen oder den Kreditvertrag...

    Von der schönen fränkischen Schweiz:

    64 x Süd 44°DN - 28 x Süd 30°DN

    Summe: 92 x QCell Duo G5-325 = 29,9kwp

  • Hallo,

    ich muss nochmal nachhacken für die steuerliche Erfassung des IAB.

    Ich mache meine Lohnsteuererklärung für 2019.

    Ich mache dies mit dem WISO Sparbuch.

    Ich kann dort einen IAB erfassen allerdings nur auf entweder Mich oder meine Frau. Wir sind zusammen veranlagt.

    Das Unternehmen wird aber auf uns beide laufen.

    Wenn ich den IAB jetzt auf z.B. mich anlege und damit Steuermindern auswirkt, kann es zu Problemen kommen wenn ich den Mehrwertsteuerabzug durchführen möchte? Da ja das Unternehmen auf beiden läuft?

    Wäre nett wenn mir da jemand eine Info zukommen lassen könnte.

    Danke

  • Ich kann dort einen IAB erfassen allerdings nur auf entweder Mich oder meine Frau.

    Sicher das es da keine Aufteilung/Zuordnung in WISO gibt?


    Bei Vermietung, Kapitalerträgen oder Handwerkerleistung ist so eine Möglichkeit vorhanden.

    An Werktagen kann man auch die Hotline von WISO Steuer anrufen.

    Grüße
    Didi


    2015: 1052 kWh/kWp; 2016: 1036 kWh/kWp; 2017: 1102 kWh/kWp; 2018: 1162 kWh/kWp; 2019: 1137 kWh/kWp

    "Handle so, wie du auch von anderen behandelt werden willst" (frei nach Kant)

  • Hallo zusammen,

    ich habe den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung abgegeben und habe noch nichts vom Finanzamt gehört.

    Anlagenbetreiber bin ich alleine.


    Inzwischen ist die Rechnung gekommen und wurde bezahlt.


    Ich würde die Rechnung jetzt natürlich gerne einreichen (zwecks Erstattung MwST). Mache ich mit der Umsatzsteuer-Voranmeldung!


    Habe aber bisher nur meine bzw. unsere Steuernummer. Kann / darf / soll ich damit in Elster die Umsatzsteuer-Voranmeldung machen? Oder soll ich warten bis das Finanzamt mir mitteilt, ob ich eine andere Steuernummer für die Photovoltaik bekomme?


    Möchte halt nicht dass es zu Verwirrungen führt bzw. es doppelt machen müssen! VIELEN DANK