Victron MPPT 250/100. 6 PV-Module in Reihe?

  • Hallo.


    Ich werde in den nächsten Tagen 6 neue PV Module anschließen. Laderegler ist ein Victron MPPT 250/100. Module sind von LG, 315W. Leerlaufspannung 40,7V/Modul. Was sagen die Experten? 6 Module in Reihe schalten oder 3S2p?


    Gruß


    Paul

  • Hi.

    Warum so einen großen Regler für nur 6 Module ?

    Akkuspannung ist 48V ?


    6x 40,7Voc = 244Voc

    Das gilt bei 25°C Modultemperatur


    Bei 0°C kommen etwa 10% drauf.

    ~270Voc


    Dir bleibt also nur 3s2p oder 2p3s.

    Insel mit Schütz Netzumschaltung über BMV702
    3,24kWp O/S, 1,44kW W/N, 0,54Wp S/W an MPPT

    ~1-2kWp Restleistung O 14x250W Hagelschadenmodule an PWM, 1,4kWp W/N Dünnschicht an MPPT

    10-12kWp die noch warten verbaut zu werden....
    PZS 48V 420Ah ~10jahre alt ~360Ah Restkapazität SD 1,21-1,25, 1400kWh runter

    ECTIVE SI 4kW Sinus Wechselrichter.

    6000kWh Jahresverbrauch, Boiler im Sommer.

  • Hi.

    Warum keine 48V ?

    Reserve zu haben schadet natürlich nicht, ist sogar gut.

    Der Regler ist halt teuer, den sollte man dann schon voll ausnutzen mit 48V.


    5s könnte bei hohen minus Graden auch wieder ein Problem werden.

    Komplett würde ich die Spannung nicht ausreizten, lieber weit drunter bleiben.

    Mehr als 4s würde ich nicht machen.

    Insel mit Schütz Netzumschaltung über BMV702
    3,24kWp O/S, 1,44kW W/N, 0,54Wp S/W an MPPT

    ~1-2kWp Restleistung O 14x250W Hagelschadenmodule an PWM, 1,4kWp W/N Dünnschicht an MPPT

    10-12kWp die noch warten verbaut zu werden....
    PZS 48V 420Ah ~10jahre alt ~360Ah Restkapazität SD 1,21-1,25, 1400kWh runter

    ECTIVE SI 4kW Sinus Wechselrichter.

    6000kWh Jahresverbrauch, Boiler im Sommer.

  • Der Vic ist ja bei 48V-Akku eigentlich ein cooles Teil - 20 Stück Module >310Wp an einem einzigen Mppt-LR (5S4P) :shock:

    bei A..<X..on ab 444€ :lol:

    Nur noch 8 auf Lager - klick klick klick... :lol:


    lg,

    e-zepp

  • Hi.

    Ok, die Neun Module sind ja nicht mehr so Temperatur empfindlich, 0,27% ist schon nicht schlecht.

    Viel Luft ist da aber auch nicht mehr.


    Wo gibst den für 444 Euro ?

    Insel mit Schütz Netzumschaltung über BMV702
    3,24kWp O/S, 1,44kW W/N, 0,54Wp S/W an MPPT

    ~1-2kWp Restleistung O 14x250W Hagelschadenmodule an PWM, 1,4kWp W/N Dünnschicht an MPPT

    10-12kWp die noch warten verbaut zu werden....
    PZS 48V 420Ah ~10jahre alt ~360Ah Restkapazität SD 1,21-1,25, 1400kWh runter

    ECTIVE SI 4kW Sinus Wechselrichter.

    6000kWh Jahresverbrauch, Boiler im Sommer.