SMA Zubehör - Was braucht man wirklich?

  • Hallo zusammen!


    Ich stecke gerade mitten in der Planung einer PV Anlage (knapp 9 kWp).

    Eventuell kommen SMA Wechselrichter in Frage, allerdings ist mir nicht ganz klar, wann ich welches Zubehör brauche.


    Ich brauche den Homemanager 2.0 um meine Wärmepumpe per Relais ansteuern zu können. Dazu muss ich dann aber eine WLAN Steckdose verwenden und darüber ein Relais schalten. Das finde ich recht bescheiden. Ein Potentialfreier Kontakt direkt am Home Manager oder Wechselrichter wäre mir lieber.

    Andere Wechselrichter haben einfach entsprechende Relais integriert, was aber bei voraussichtlich zwei Wechselrichtern für verschiedene Ausrichtungen schon wieder schwierig wird.


    Wenn ich 70% weich haben will, brauche ich zusätzlich noch den SMA Energy Meter, damit der Home Manager den Verbrauch im Haushalt kennt?

    Oder macht 70% weich eh keinen Sinn bei Ost/Süd/West Anlage, so dass ich auch 70% hart nehmen könnte. Ich vermute einfach mal, dass ich selten über 70% produzieren werde. Oder doch?



    Es wäre super, wenn mir jemand ein bisschen Klarheit liefern könnte.