September 2019

  • Durchwachsener Tag, mehr Wolken als Sonne : 3,1 kWh/kWp

    Monatssoll: 49 %

    9.9kWp | 33 * QCell 310W G4 | Fronius Symo 8.2-3 | 70% weich | Azimuth 20°, 43° Dachneigung (Satteldach) | Anlage im Betrieb seit: 30.08.2019 | Raum Leipzig


  • zuerst bewölkt, nachmittags klarte es auf ... -> 2,75 kWh/kWp = 117,2 % (von 2,35 kWh/kWp PVGIS CLASSIC) - (= 95,3 % von 2,89 kWh/kWp 5-jähriges Mittel)

    4,81 kWp / 31 x TS CIGS-Hochleistungs-Solarmodule 155W / Kostal Wechselrichter PIKO 4.2 / seit 09/2013

    Ausrichtung 46° Dachneigung 36°

    Standort: 51° 54‘ 22” Nord, 8° 37‘ 52“ Ost

  • Bis mittag stark bewölkt, dann langsames auflösen der wolken bis es zum sonnenuntergang wolkenlos war.

    Regen: 0l m²


    2,40 kwh/kwp


    55x IBC Polysol 210 VG
    2x SMA 5000 TL 20
    DN 45°
    Ausrichtung +88°


    Groß-Meister-Lusche
    L:92
    D:15
    T:7

  • Melde mich zurück aus dem Urlaub. Es muss wohl einiges an Sonne gegeben haben, auch auch viel Regen. Hier die Werte bei einem Soll von 2,42:


    2.9.: 2,54

    3.9.: 1,48

    4.9.: 1,73

    5.9.: 1,88

    6.9.: 2,17

    7.9.: 2,22

    8.9.: 2,02

    9.9.: 1,67

    10.9.: 1,84

    11.9.: 2,16

    12.9.: 1,95


    Monat bei 32,5 Prozent. Das ist in Ordnung, 100 Prozent wären eh nur noch im Optimalfall erreichbar.

    12,06 kWp 32x IBC Polysol 270 gx5 + 12x IBC Polysol 285 + SMA Tripower 10.0 + LG Chem Resu 10H + SMA Storage 2,5 + SHM 2.0 - Ost-West Flachdach 10° - -65° / 115° - Renault Zoe Q210 Erst- und Einzig-KFZ - NRGKick an CEE-Kombi-Dose mit wahlweise 2,3/3,0/3,7/6,9/9/11 kW - Heizung noch Gasbrennwerttherme BJ 2004 - was kommt danach?

  • Der Mann in den Bergen


    Viele Wolken,ganz wenig Sonnenschein,kein Regen---2,13---

    Gruß--KyoSun--
    Wer nicht an die Zukunft denkt,der wird bald große Sorgen haben--Konfuzius


    10,67 kWp-Kyocera--SMA--Haus-160°/210°--40°
    7,280 kWp-SunTech--SMA--Garage--210°--25°
    EhrenGroß-Meister-Lusche
    L:98 D:14 T:5 Q:1
    36.JK am 14.8.2019 +D 2 am 23.6.2019

  • Heute mehr dicke Wolken als Sonne.


    2.58 TS: 2.45

    Anlage 1 : 7.85 kwp SW 55° DN45°

    Anlage 2 : 4.4kwp SW 55° DN45° und 5.4kwp NO -125° DN45° (gesamt 9.76 kwp)

    Senec-G2+ 8kwh netto (Blei) 4.75J alt + 2kwh "Grundlastakku" 3Stck. Qbatteries 8DC-170 >1 Jahr alt

    12V 55Ah AGM "Inselchen" für Gartenhaus, Victron 350W WR, 2x50W Panel poly, Akku 7 Jahre alt

    12V 28Ah Panasonic AGM für Sabo Rasenmäher - Akku 13 Jahre alt

    12V 7Ah Panasonic AGM für Bilgepumpe - Akku 6 Jahre alt

  • Gestern bis Mittags nur Wolken dann Sonne Wolken Mix 2,6

    Tagessoll September: 2,84 kwh / kwp


    8,25 KWp, 30 Axitec AC-275P/156-60S Module, SolarEdge SE7K Wechselrichter mit 300 W Optimierern, Südausrichtung auf Flachdach mit 26°

  • Gestern 2,44 von 2,13 TS.


    Nach diesem ,doch guten, Ertrag sah es bis gegen Mittag nicht aus.

    MS nun bei 43,8%.


    Heute wird wohl nicht viel kommen. Stand gerade eben 2Wh...

    IBN 18.07.2017
    Module 29 x Aleo Solar S59 HE 305
    WR SMA SB 3.6-1-AV-40
    WR SMA SB 4.0-1-AV-40
    Speicher RWE Storage flex 6 kWh

  • Heute war alles dabei. Sonne bis 11 Uhr. Dann So-Wo-Mix bis 16 Uhr. Von 16-18 dunkle Wolken.

    Danach noch einmal Sonne.


    2.84 TS: 2.45

    Anlage 1 : 7.85 kwp SW 55° DN45°

    Anlage 2 : 4.4kwp SW 55° DN45° und 5.4kwp NO -125° DN45° (gesamt 9.76 kwp)

    Senec-G2+ 8kwh netto (Blei) 4.75J alt + 2kwh "Grundlastakku" 3Stck. Qbatteries 8DC-170 >1 Jahr alt

    12V 55Ah AGM "Inselchen" für Gartenhaus, Victron 350W WR, 2x50W Panel poly, Akku 7 Jahre alt

    12V 28Ah Panasonic AGM für Sabo Rasenmäher - Akku 13 Jahre alt

    12V 7Ah Panasonic AGM für Bilgepumpe - Akku 6 Jahre alt