Hybrid Inverter Solis RHI 4,6

  • 3. Können die Solis RHI Wechselrichter überschüssigen Strom aus anderen angeschlossenen Wechselrichtern verwenden, um die Batterie zu laden? Bei den Wechselrichtern von Infinisolar geht das ja wohl nicht.

    Infinis können das schon, sind aber nicht oder nur beschränkt regelbar, d.h. nur bis Maximalstromgrenze und zeitlich regelbar, nicht mit dem konkreten vorhandenen Überschuss.

    Der Solis kann das, klappt problemlos!


    Hallo netadair,


    ich war ja such schon am Infi Thread bezüglich der AC-Aufspeisung fleißig an einem 3K das erfolglos am testen.
    Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe würde der RHI überschüssigen AC Strom erkennen und in den Akku laden? :shock:
    Das wäre genial :lol:8)


    Genau das ginge ja leider am Infni 3K nicht, sodass ich meinen Überschuss aktuell mit einem externen Lader in den Akku schiebe.

    PS: Habe ich dich richtig verstanden, dass du mittels SDM630 dem RHI einen 3P Zähler via Modbus vorgaukelst?
    Das wäre ebenfalls genial, da ich heute dem Infini ebenfalls die Werte mit einem Mikrocontroller vorgaukel :love:

    Danke schon mal für deine Antwort ;-)
    Grüße, Andy

  • Genau, das klappt mit dem RHI sehr gut.

    Und weil ich keinne 3ph-Zähler hatte (und auch nicht montieren hätte wollen), habe ich das Zählerprotokoll auseinandergenommen und schiebe dem RHI auf sekündliche Anfrage die SDM630-Zahlen rein.

    SML-Zähler und Kamstrup, evtl. D0 mit Einschränkungen wg. Aktualisierungsgenauigkeit, kommt noch nach, aber weil ich für Modbus auf Python "geschwenkt" bin, muss ich da meine Lua-Code erstmal umbauen, und Prio hat momentan an dieser Baustelle das Pylontech-Protokoll (also Übersetzung von/nach Pylontech, damit andere BMS am RHI und Pylontec an einem Solutronic funktionieren) ...

  • Und, was noch fehlt, ist eine Multimaster-Heuristik am RS485-Bus (d.h. WR auslesen parallel/zusammen mit einem WLAN-Stick) und/oder das Auslesen durch den WLAN-Stick hindurch (SDK habe ich bekommen).

  • Ich habe den WR mit Akku und 3 Phasenzähler jetzt drei Tage am laufen und es läuft super. Er wird Tagsüber mit AC über meine normale PV geladen und und Nachts speist der WR und der Akku mein Netz wieder. Jetzt würde ich das ganze gerne über Iobroker und Modbus überwachen. Einen Modbus Stick habe ich ja, aber ich benötige den Holding Registers Adressen vom WR. Hat die jemand oder kann mir sagen wo ich die her bekomme?

  • Genau, das klappt mit dem RHI sehr gut.

    Und weil ich keinne 3ph-Zähler hatte (und auch nicht montieren hätte wollen), habe ich das Zählerprotokoll auseinandergenommen und schiebe dem RHI auf sekündliche Anfrage die SDM630-Zahlen rein.

    netadair kannst du, oder jemand anderes mir einen Tipp geben zu python Modbus. Du scheinst da ja zu nutzen. Ich hab die Daten von SMA EM bereits auf dem Raspi. Jetzt wäre das ideal, wenn ich diese per Modbus dem Solis übergeben könnte. Ich bin sicher es geht irgendwie. Die python Modbus Sache ist aber Neuland für mich und bin daher für jeden Hinweis / Tipp dankbar.

  • Du brauchst einen kleinen RS485-USB-Konverter (oder einen teureren RS485-Hat), und der Pi muss dann Modbus-Server spielen, was mit der pyModbus-Lib praktischerweise recht gut geht.

    Momentan macht ist der Code auch gleichzeitig Modbus-Client an dem SDM630, aber das will ich ja eh' flexibler erweitern.


    Die EM-Daten hast du in welcher Form (Spalten, CSV, XML, JSON, usw. ) auf dem Pi? Datenbank oder File oder ... ?

    Ich könnte gerne das einbauen und du testest, wenn du magst!? Ich hätte momentan keinen der anderen geplanten Zähler als Testobjekt mit "richtiger" RHI-Anbindung...

  • Ich habe den WR mit Akku und 3 Phasenzähler jetzt drei Tage am laufen und es läuft super. Er wird Tagsüber mit AC über meine normale PV geladen und und Nachts speist der WR und der Akku mein Netz wieder. Jetzt würde ich das ganze gerne über Iobroker und Modbus überwachen. Einen Modbus Stick habe ich ja, aber ich benötige den Holding Registers Adressen vom WR. Hat die jemand oder kann mir sagen wo ich die her bekomme?

    Der WR sprich mehr oder weniger Sunspec.

    Die genaue Liste gibt's als PDF bei Tante, oder hier im Anhang...