Projektierer Freiflächenanlagen

  • Hallo zusammen,


    Kann mir bitte jemand weiterhelfen:

    Gibt es irgendwo im Netz eine Liste mit Projektierer/ Planer von Freiflächenanlagen?

    Oder hat jemand gute Erfahrungen gemacht? (kleine FFA, 750 kWp)

    Dankeschön!

  • Region?

    bauerkiel meldet sich falls das was für ihn ist.

  • Moinsen,


    hatte gerade letzte Woche einen anderen Bürgervorsteher am Telefon, der hatte unheimlich tolle Ideen, doch leider war am Ende nix mehr von übrig.


    Ihr seit zu spät dran. Wer jetzt bei 0 anfängt _könnte_ eventuell 2021 einspeisen. So lange dauert das nunmal. Muss aber schon im März 2020 Stationen bestellen, wenn die Silvester da sein sollen.


    Weiter muss man dafür sicherlich schonmal 50.000€ Planungskosten einrechnen, bis man was in der Hand hat. Und es könnte ein Totaverlust werden, wenn die Politik weiter so rumpennt. Die AutoCAD Zeichnung ist in 10h fertig, daran hapert es nicht.


    In Kürze:

    ->Fläche geeignet? Autobahn, Bahnlinie, Bundestrasse, Konversionsfläche?

    -> Die 3 B´s der Freifläche: Fremde Rechte/Lasten an der Fläche (Bundeswehr? Bahn? Bundesvermögensnamt für dämliche Angelegenheiten oder ähnliches?

    -> Die 3 N´s der Freifläche: Netzanschluss, Netzanschluss, Netzanschluss. Bei mehr als 500m bis zum Netzverknüpfungspunkt ist es fast schon tot, weil dann getrennte Trafostation und Übergabestation fällig werden. +50.000€


    So long, Gruß aus Kiel, Andreas

    Andreas Witt
    Industrieservice und Montage
    Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
    Tel.: +49 151 44 555 285
    a.witt@pvservice.net
    USt-ID: DE 292086601, Handwerkskammer zu Flensburg


    Dienstleistungen rund um Photovoltaik: Wartung, Repowering, Datenlogging, Direktvermarktung, Anlagenplanung und -Neubau

  • Würde ich jetzt alles nicht so schwarz sehen.


    Wenn es im Bereich Ost und Süddeutschland ist, kannst mich gerne mal anschreiben und ich leite das weiter bzw. nehme Kontakt auf. Preis z.B. kommt halt sehr darauf an, wie die Gegebenheiten sind.

    Gibt es einen B-Plan, muss er erstellt werden? Gibt es schon einen Bauantrag (wahrscheinlich nicht...)? Wie sieht die Fläche konkret so aus, usw.


    Wir haben jetzt eine Fläche in knapp nem halben Jahr von Anfang bis Ende durchprügeln können, da lief aber auch alles glatt. Normal würde ich sagen 6-12 Monate, je nach dem. 2021 ist Quatsch und ein Trafo dauert auch keine 9 Monate!


    LG, Lukas

    Green Energy 3000 GmbH