09661 | 9.76kWp || 1350€ | Sonnenstromfabrik

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2019-09-30
    PLZ - Ort 09661 - Hainichen
    Land Deutschland
    Dachneigung 38 °
    Ausrichtung Ost
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt 1 Achsig
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße
    Fläche: 55 m²
    Höhe der Dachunterkante 4 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp)
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 10. September 2019 10. September 2019
    Datum des Angebots 2019-08-01 2019-09-09
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1350 € 1190 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 780
    Anlagengröße 9.76 kWp 17.67 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 32 57
    Hersteller Sonnenstromfabrik Kioto Solar
    Bezeichnung 310 mono PERC
    Nennleistung pro Modul 305 Wp 310 Wp
    Preis pro Modul 0 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 2
    Hersteller SE 8K Kostal
    Bezeichnung Piko 8,5
    Preis pro Wechselrichter 2250 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Mein Dach hat eine Ausrichtung Ost-West. 16 Module Ost + 16 Module West. Module sind Glas Glas. Gesamt würden 39 Module passen. (Lt.Solateur wären 7 Module mehr nicht sinnvoll) Aktuell haben wir einen Jahresstromverbrauch von 9000kwh. Meine Frage: sollte ich die 7Module doch nehmen und ist das Angebot vernünftig.

  • 1. Wozu SE? Gibt´s komplexen Schatten?
    2. Warum Glas/Glas Module? Gibt es besondere Anforderungen?
    3. Warum der hohe Preis? Ein Forumssolarteur verkauft 10 kWp als SE-System für €1095,-/kWp (Standardinstallation)
    4. Bei 9000 kWh Stromverbrauch gibt es nur eins: Mach das Dach voll!
    5. Wie sollen auf 55 m2 39 Module passen?

    Hast Du einen Belegungsplan und Bilder des Daches?

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag

  • 1. Verstehe ich nicht O/W zieht nicht zwangsläufig SE nach sich.
    2. Sagt wer? Die Hochglanzprospekte? Bezgl. Qualität: Hast Du denn besondere Anforderungen?

    3. CS Wismar war schon immer was teurer. Heckert z.B. ist auch Deutsch und bietet seit Jahren Cghina-Modulen die Stirn - auch im Preis.
    5.. So schöne Dächer und so viel frei zu lassen macht keinen Sinn, vor allem wirtschaftlich nicht.

    Plane zunächst eine Vollbelegung, anschließend kann man optimieren. Als Lektüre: https://www.photovoltaikforum.…-pflanze/#wall/comment201

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag

  • Hat das Dach nen Knick oder das Bild?


    Die Lektüre die hgause , dem ich in allen Punkten voll zustimme, verlinkt hat empfehle ich wärmstens!

  • Angebot ist für diese Konfiguration definitiv überteuert.


    Wenn schon Glas Glas, dann wenigstens Solarwatt. CS Wismar ist nun nicht unbedingt der stabilste Laden in dem Segment.


    Abgesehen davon gibt es keine "deutschen" Module mehr; die Zellen kommen alle aus Asien.


    SolarEdge kann Sinn machen, wenn Dir die Features wichtig sind. Das ist m.E. eine individuelle Entscheidung.

  • Sven1 hat ein neues Angebot eingestellt.

    Klicken Sie hier um sich das Angebot Nr. 2 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen

    Photovoltaikforum Online Team

  • Belegungsplan?

    2 WR? Vermutlich einer je Seite? Das wäre absolut Panne! Das ist mit einem WR zu bauen! Dann sinkt auch der Preis in ein fairen Bereich.

    Gerüst nicht enthalten, hmm, warum nicht?