Fronuis Primo 3.6.1 verliert nach Update ständig die Wlan-Verbindung

  • Liebe Mitforisten,


    seit Montag läuft mein Fronius Primo nicht mehr prima:cry:

    Am Abend führte ich das anstehende Update durch - danach funktionierte, wie gewohnt, erst mal alles perfekt.

    Am Dienstag ist das Monitoring komplett ausgefallen. Keine Daten - nix. Nach der Arbeit am Abend startete ich den WR neu und siehe da es ging wieder. Aber nur für einige Stunden. So geht das bis heute. Neustart WR - danach geht es für 2-3 Stunden und dann fällt er wieder aus.

    Fronius hab ich schon angeschrieben - lapidare Rückantwort: Neustart, an Solarteur wenden, bla, bla.


    Kennt jemand dieses Problem und gibt es eine Lösung dafür?


    :danke:

    13 x Q-cells Pro G3 270W
    Fronius WR Primo 3.6-1

  • Wie weit ist der WR denn vom AP weg? Ich hatte damals auch das Problem. Es hat viele Wochen tadellos funktioniert und plötzlich war die Verbindung weg, dann mal wieder da. Ich habe den AP dann näher an den WR gestellt und, passt seit dem.

    22 x Q CELLS Q.PEAK DUO BLK-G5 315 (6,93 kWp)
    Fronius Symo 7.0-3-M mit Smart Meter 63A-3
    Azimut SSO (-30°) mit 40% Dachneigung
    Installiert 11/2018

  • Bei 1,5 Meter könnte man mal über ein LAN-Kabel nachdenken. Kennt der WR das WLAN überhaupt noch?

    22 x Q CELLS Q.PEAK DUO BLK-G5 315 (6,93 kWp)
    Fronius Symo 7.0-3-M mit Smart Meter 63A-3
    Azimut SSO (-30°) mit 40% Dachneigung
    Installiert 11/2018