solarbatterie

  • Hallo ich bin neu hier und wollte wissen welche Solarbatterie ich brauche um einen 220 Volt Kühlschrank an 1500 Watt Wechselrichter zu betreiben.

    Am Dach habe ich eine 170 Watt Panel.

    Momentan an einer 100 Ah Starterbatterie. Nach einem Test verbraucht der Kühlschrank 30 Watt. 8 stunden waren bis jetzt kein Problem. Ich möchte aber rund um die Uhr laufen lassen. Habe einen normalen 20 Ampere Regler ohne Mppt. Batterie ist fast neu. Lohnt es sich eine Solarbatterie zu kaufen?

    Ich brauche eine die ein paar Tage wenigsten schafft.

  • Hallo ich bin neu hier und wollte wissen welche Solarbatterie ich brauche um einen 220 Volt Kühlschrank an 1500 Watt Wechselrichter zu betreiben.

    Am Dach habe ich eine 170 Watt Panel.

    Momentan an einer 100 Ah Starterbatterie. Nach einem Test verbraucht der Kühlschrank 30 Watt. 8 stunden waren bis jetzt kein Problem. Ich möchte aber rund um die Uhr laufen lassen. Habe einen normalen 20 Ampere Regler ohne Mppt. Batterie ist fast neu. Lohnt es sich eine Solarbatterie zu kaufen?

    Ich brauche eine die ein paar Tage wenigsten schafft.:danke:

  • 30W kommt mir wenig vor. Ist der Standby Verbrauch des Wechselrichters dort schon berücksichtigt?


    Wie lange willst du das System nutzen? Wenn es mit der Starterbatterie funktioniert, würde ich erstmal abwarten bis diese den Geist aufgibt. (Es sei denn, du hast dafür noch eine bessere Verwendung.)


    Gruß Markus

  • Hallo danke Markus das habe ich mit einem Messgerät vom Baumarkt gemessen der Wechselrichter ist nicht berücksichtigt.

    Den Kühlschrank habe ich auf einer Seite eines Solarhersteller gefunden.

    Energieeffizienzklasse: A+++



    Brutto-/Nettoinhalt: 157 / 156 l

    Kompressor mit elektromechanische Steuerung

    4 Glasabstellflächen, 1 Butter-/Käsefach, 1 Eierbehälter, 1 Behälter für Obst- und Gemüse

    Energieverbrauch /24 h kWh: 0,17 kWh
    daten vom Kühlschrank

    :danke:

  • Es ist die Frage schadet das aus und einschalten täglich dem Kühlschrank?

    Also der Wechselrichter hat 0,90 A Leerlauf bei 12 Volt

    :danke:

    Gruss Franz

  • Hallo scumpi1,


    dein ganzes System klappt leider nicht.


    Ich gehe davon aus dass nach 8 Stunden der Wechselrichter keinen Strom mehr geliefert hat, da Batterie leer?


    Wenn der Kühlschrank im Moment 8 Stunden mit der 100 Ah Starterbatterie läuft, bräuchtest du also

    300Ah für 24h


    Die Wechselrichter schalten aber i.d.R. erst ab wenn die Batterie auf 0% entladen sind, und das machen die Blei Batterien nur wenige male mit.


    Blei Batterien sollte man bis max. 50% entladen.


    Also sind wir bei ca. 600Ah.


    Für den Speicher braucht man natürlich auch entsprechende PV Leistung zum wieder aufladen.


    Mit MppT und 400Wpeak (S 50° Anstellung) hab ich in den ganz sonnigen Tagen bis 2kWh / Tag erreicht.


    d.h. deine Anlage wäre auf ca. 600Wpeak auf zu rüsten.



    Das war jetzt alles nur ganz grob abgeschätzt um eine Richtung zu zeigen in die es gehen wird wenn es funktionieren soll.


    Um das ganze vernünftig auszulegen: Strommessgerät an den Kühlschrank anschließen, einen Tag messen was an Strom verbraucht wird, und den Wert hier rein schreiben. Dann kann man den Rest entsprechend auslegen.

  • Energieverbrauch /24 h kWh: 0,17 kWh


    Wenn die Angabe stimmt müsste der Kühlschrank bei deinem jetzigen Setup schon 3 Tage durch laufen können, ohne PV Leistung .


    Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.:roll:


    Oder ist die Angabe bei 15°C Raumtemperatur, komplett mit kalten Getränkeflaschen voll geschlichtet, und Tür öffnen ist verboten?

  • Hallo Danke für die Antwort ich habe einen Schrebergarten in dem leider nur ein Panel erlaubt ist.

    Würde es sinn machen eine Solarbatterie zu kaufen wenn ja welche?

    Bis jetzt lief der Kühlschrank täglich ca 8 Stunden und auf meiner Anzeige waren 79 Prozent Batterieleistung noch vorhanden.:danke:


    Gruss Franz

  • Tagsüber bei guter Sonnen zeigt der Laderegler 5 Ampere an.(20 Ampere Regler)170 Watt Panel 100Ah Starterbatterie.

    Wechselrichter Reiner Sinus 1500 Watt von der Firma Ective.

    :danke: