Solaranhänger für Ebike zum Direktverbrauch

  • Hallo Solargemeinde,


    Ich baue gerade einen Biketrailer zum campen, auf dessen Dach genug Platz ist für ein Solarpanel mit 100-150Wp.

    Würde es funktionieren, wenn man die 18 Volt Solarspannung über einen Stepup DC Boost auf 41Volt hochtaktet und den Ausgang des DC Boost parallel zum Ebike Akku anschließt? (Also nicht an die Ladebuchse sondern direkt an die Ausgangskontakte von denen es dann zum Motor geht)

    Akku hat 36Volt, bzw. Im Vollgeladenen Zustand 41,x Volt

    Hat da jemand Erfahrung damit?

    Laden wärend des Fahrens (über die Ladebuchse) tut nicht. Da schaltet der Motor ab, hab ich probiert. (Ladegerät angeschlossen und versucht Motorleistung abzurufen)

    Ich würde das Solarpanel sozusagen als Rangeextender während dem Radeln nutzen. Quasi wie einen parallel geschalteten Akku - die Spannung wäre ja gleich.