71297 | 6.21kWp || 1340€ | Q-PEAK

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 2019-07-01
    PLZ - Ort 71297 - Mönsheim
    Land Deutschland
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage Überschusseinspeisung Wohnhaus
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 6.4 m
    Breite: 7.5 m
    Fläche: 50 m²
    Höhe der Dachunterkante 9 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1000
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.7 %
    Grund der Investition Etwas Gewinn auf die Laufzeit wäre schön.
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Ab ca. 16Uhr verschattet die Doppelhaushälfte des Nachbar.
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 12. Juli 2019 4. Juli 2019 4. Juli 2019 12. Juli 2019 12. Juli 2019
    Datum des Angebots 2019-07-12 2019-07-04 2019-07-04 2019-07-11 2019-07-11
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1340 € 1665.1 € 1441.39 € 1329 € 1458 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp)
    Anlagengröße 6.21 kWp 6.93 kWp 9.9 kWp 6.825 kWp 6.825 kWp
    Infotext Ursprüngliches Angebot 1 gelöscht und auch schon Abgelehnt. Angebot 1 ist eine Überarbeitung aus dem Jahr 2017. Solateur sieht Ertragsverluste über 30% bei der Verschattung und Empfiehlt daher nur 18 Module. Anbieter aus der nahen Umgebung. Speicher ist optional im Angebot Gleicher Anbieter wie Angebot 2! Diesmal mit Norddach (21x Süd & 9x Nord) Keine Empfehlung von Anbieter für das Norddach wegen 35°! Speicher auch wieder im Angebot
    Module
    Modul 1
    Anzahl 18 21 30 21 21
    Hersteller Q-PEAK Q-Cells Q-Cells Axitec Axitec
    Bezeichnung DUO G6 DUO G5 DUO G5 BLK AC325 BLK AC325
    Nennleistung pro Modul 345 Wp 330 Wp 330 Wp 325 Wp 325 Wp
    Preis pro Modul 198 € 165.4 € 165.4 € 164 € 164 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1 1 1
    Hersteller Fronius SMA SMA Kostal SolarEdge
    Bezeichnung Symo 6.0-3-M STP 6.0 TL INT Blue STP 10.0 TL INT Blue Plenticore Plus 7 SE7K Setapp inkl. 21xP300 Optimierer
    Preis pro Wechselrichter 1472 € 1345.5 € 1816.75 € 1650 € 2380 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller K2 K2
    Bezeichnung Aufdach Aufdach
    Preis pro Montagesystem 674 € 970.2 € 1386 € 1400 € 1400 €
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Greenrock Greenrock
    Bezeichnung
    Kapazität 7.5 kWh 7.5 kWh
    Preis pro Stromspeicher 7345 € 7345 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 70%-Regelung nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo, ich liebeugel schon mindestens 2 Jahre mit einer PV.

    Jetzt wo ich meine Frau soweit hab, haben wir uns wieder ein Angebot von einem Solateur in unsere Nähe anbieten lassen.

    Nur leider finde ich den Preis etwas hoch.

    Oder liegt das an meiner verschattung, im Angebot sind noch 21 SolarEdge Moduloptimierer P370 drin.

    Die Batterie würde Netto optional Angeboten, weil ich evtl. mein Spieltrieb befriedigen will.:)

    Ein weiterer Spieltrieb wäre das Norddach zu belegen? Lohnt scheinbar nicht!? :/

    Die Nordseite am 1.05.19 um 9:05

    um 18:12

    Zum Haus, das ist etwa 10 Grad Richtung Westen gedreht! Hab ich das alles richtig eingestellt?=O

    Wir heizen mit einer Wärmepumpe und unser Gesamtverbrauch lag bei knapp 3200kWh.

    Die Zukunft: Unser Verbrenner soll in den nächsten Jahre gegen ein BEV wechseln wenn der TÜV nicht mehr mit macht!:S


    Ich habe noch drei alte Angebote die min. zwei Jahre alt sind rumliegen, die möchte ich evtl. neu Anfragen!?


    Ich bin gerade beim Querlesen wegen Steuern, lohnt sich Speicher und Norddach.

    Was darf im BW Nähe Stuttgart ein Angebot für unser Dach den Kosten?

    :danke: für eure Hilfe und liebe Grüße T&T


    :ironie:nicht steinigen wenn was falsch ist:)

  • https://www.photovoltaikforum.com/core/user/100112-pflanze/ FAQ in meinem Profil lesen, Netzanschlussbegehren evtl. noch diesen Monat wegmailen, Erträge der Dächer laut Anleitung (siehe FAQ) ermitteln und hier nennen.

    Bevor du Geld im Speicher verbrennst (die Luft in Stuttgart find ich eh nicht gut) lieber die vermutlich unrentable Nordseite belegen.


    Für Süd reicht normaler WR mit Schattenmanagement.

  • Hallo Pflanze, danke schön Mal, ich schau mir alles an. Ichh wohne zum Glück ca. 35km von Stuttgart entfernt :).

    Du würdest wenn ich dich richtig verstehe die Finger von der Nordseite lassen?


    Gruß T&T

  • Ich würde es in PVGIS nachsehen und hier einstellen.

  • Statt Speicherzeugs Nord. Besser Süd pur und Nord freihalten für gebrauchte Module in ein paar Jahren.

  • Ok, dann werde ich die alten Angebote mal auffrischen lassen.

    Bekommt man auch Angebote über das Forum?


    Danke und Gruß T&T

  • Der Nachbar ist das höhere Haus oder sprechen wir über einen Anbau?


    Das Angebot ist definitv zu teuer und bei WP und geplantem EAuto Nord bis 10KWp voll machen.


    Du brauchst definitiv kein SE und Du brauchst vor allem deutlich bessere Angebote.

    Das ist rund 500,- netto zu teuer pro KWp.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Und was ist mit deiner Garage???

  • Der Nachbar ist das höhere Haus.

    Ich muss wie gesagt die alten Angebote nochmal neu Anfragen.

    Wo darf ich Preislich mit dem Norddach liegen?

    Es darf ja max 9,6kwp (bei mir) belegt werden!?

    Das wären 8 Module die ich ganz nach Osten schieben würde!


    pflanze : Garage habe ich keine, die ist unter dem Haus!:)