SL 300 Dyn.Eigenverbrauchsregeglung mittels VNB Zweiwegzähler

  • Habe vor 10 Monaten meine 2 Fronius WR (10/3.7) über Netzwerk Solar API mit dem SL 300 vernetzt, dadurch ist die RS485 Schnittstelle wieder frei geworden.

    Auf Anfrage bei meinem VNB habe ich zum Smartmetertausch folgende Antwort bekommen

    Die TINETZ-Tiroler Netze GmbH wird voraussichtlich ab Mai 2020 Intelligente Messgeräte (Smart Meter) zur Verfügung haben, die bei Kundenanlagen eingebaut werden können.

    Die Kundenschnittstelle am Intelligenten Messgerät ist unidirektional als wired M-Bus nach EN 13757-2 mit RJ12 Steckern implementiert. Auf Applikationsebene kommt DLMS/COSEM im unidirektionalen Push-Betrieb zum Einsatz.

    http://www.kaifametering.com/p…hp/product_details/4.html

    Zurzeit habe ich einen Kamstrup Gesamtverbrauchszähler mit S0 Ausgang als Referenzgeber für den SL 300.

    Diesen Zähler täte ich gerne mit dem VNB Gerät ersetzen, da die Regelung mit den Modbus Daten um einiges präziser sein soll,

    behauptet zumindest der SDS Support.

    Ist diese MBus Schnittstelle mit dem SL 300 kompatibel, kann mir da ein Solarlog Spezialist Auskunft geben,

    Danke im Vorhinein, beste Grüße aus Österreich


  • Hallo,


    Nein den Zähler kann der SL nicht verarbeiten.


    Gruß aus Luoyang

    Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Danke Verona für die schnelle Antwort.

    Ich kenne natürlich die SDS Liste der freigegebenen Zähler, leider finde ich

    keinen einzigen 3 Punkt Zähler, alles nur Hutschienenzähler, leider kein

    Einbauplatz mehr vorhanden.

    Beste Grüße

  • Hallo,


    ja das ist das Probelm,

    du sollst ja auch Zähler von denen kaufen... ;)


    Seit dem die Schweizer das Ruder bei SDS übernommen haben,

    sind die bei so was nicht mehr sehr inovativ...


    Gruß aus Luoyang

    Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo,


    ja das ist das Probelm,

    du sollst ja auch Zähler von denen kaufen... ;)


    Seit dem die Schweizer das Ruder bei SDS übernommen haben,

    sind die bei so was nicht mehr sehr inovativ...


    Gruß aus Luoyang

    Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de