PV Anlage mit, ohne Speicher? Andere Lösung?

  • Hallo,


    keine ne Idee zu Zähler?


    Hab noch eine Verständnisfrage...

    Wir haben doch so gut wie alle die 70% Regelung richtig...? Glaube wir haben es.


    So die Frage wäre welches Gerät macht diese 70% tige sperre?

    Der Wechselrichter oder einer der Zähler? Sonst ist ja nichts mehr was da was kappen könnte...


    Gruß

  • Bei uns haben die Stadtwerke Zugriff auf den Zähler.

    DC 29.7 kWp / AC 30 kVA, Winaico, 10° Neigung, 180°

    DC 29.5 kWp / AC 30 kVA, Axitec, 20° Neigung, 90°; 270°

    beide SMA Wechselrichter

  • Aha ok, gut das kann gut sein.


    Hab jetzt mich informiert zum Zähler auslesen.

    IR Köpfe mit USB gibts bei Amazon, sollen gut sein.

    Dann brauche ich noch die Pins für die Zähler.


    Welche Hardware brauche ich noch für die IR-Köpfe?

  • Eine Frage hätte ich, haben jetzt 2 Zähler drin von ISKRA eHZ-MS2020.

    Vielleicht sollte ich nur diese auslesen?

    Ja, zwei Zähler reichen bei einer normalen Standard Anlage.


    Mess am Einspeisepunkt die eingehende und ausgehende Energie und dann noch die Energie die das Haus verbraucht. Aus den drei Werten kannst du alles berechnen.

    22*320Wp, AXIpremium HC (7kWp)

    15'er String an Fronius Symo-Hybrid 4

    3x Envertech EVT560 für 6 Module, 1x Envertech EVT300 für 1 Modul

    BYD H 6.4 Batterie an Fronius Symo-Hybrid

    Fronius Smart Meter 63A-3 am Einspeisepunkt, MPM3PM für Hausverbrauch

    Ausrichtung: Süd-Süd-Ost, Süd und Nord

  • Hallo,

    habe jetzt mal weiter geschaut. Bei ModBus Gataway schaute

    ich nie im Debug Protokoll nach...

    Da wird alle 5 Sec ein Transmit gemacht mit: 7E 03 9C 41 00 01 F1 81

    also immer das gleiche.

    Alle 2 Minuten kommt aber ein Wert mit 14 Länge rein, der ist immer anders...

    A5 01 00 10 47 60 06 71 67 A4 65 00 9F 15

    A5 01 00 10 47 60 07 71 67 A4 65 00 A0 15

    A5 01 00 10 47 61 09 71 67 A4 65 00 A3 15

    Was sagt Ihr dazu? Kann man damit was anfangen?

    Dankeschön

  • Hallo habe geschafft die beiden Zähler auszulesen. Jede Sekunde gibts nen Wert, leider nicht wie es vorgestellt war.


    Er gibt alles nur in ganzen Kwh's die Werte aus.

    Verbraucht, Eingespeist und die Zählernummer.


    Leider gibt er nicht live den Verbrauch aus...


    Vielleicht habe ich was übersehen? Zum Wechselrichter auslesen habt Ihr keine Idee?


    Danke