Solarweb - Keine Kostenanzeige trotz Tarifeinstellung

  • Hallo zusammen,


    seit geraumer Zeit ist mir aufgefallen im Solarweb bei den Kosten steht immer eine 0 für z.B. den Mai 2019.


    Jetzt habe ich das geprüft und die letzten Eintragungen sind von 02-2018. Danach gibt es nichts mehr in der Energiebilanz.


    Auch die Tarifeinstellungen unter "Einstellungen" habe ich geprüft. Dort stehen die Tarif über die Jahre darin. Diese habe ich alles nochmal geöffnet und gespeichert, aber trotzdem gibt es kein Update.


    Funktioniert diese bei Euch? (ist glaube ich eine Premium Funktion)


    Habt Ihr auch mehrere Tarif eingestellt (also über die Jahre gesehen)?


    Kennt jemand das Problem und dessen Lösung?


    Ich kann es mir nicht erklären. Aus meiner Sicht sind die Einstellungen so richtig.

  • Also ich hab nur 1 Tarif von 1.1.2015 - 1.1.2046 und da ist die Anzeig korrekt. Noch kurz nachgefragt, die Anzeige ist nicht Premium ;-)

    Ausrichtung:


    8,5 KWp @ DN:35°, -10° SSO
    1,5 KWp @ DN:10°, -100° NO


    Fronius Energy Package 9,0 kW

  • Danke für das Feebback. Selbst wenn sie Premium wäre, müsste ich sie sehen. Habe gerade erst wieder das Abo für 3 Jahre verlängert.


    Das der Preis sich ändert, liegt einfach im Wechsel, bzw. das wir jetzt seit den letzten 2-3 Jahren konsequent einen Energieversorger unterstützen. Da gibt es auch mal Preiserhöhungen und das muss ich ja irgendwie auch in den Kosten bzw. Rentabilität abbilden.


    Warum die Daten aber komplett fehlen, ist mir schleierhaft.


    Edit: Noch ein Nachtrag. Was mir auf der Tarifseite noch fehlt, unten bei dem Einspeisebetrag.

    Ich habe ja 2 unterschiedliche Einspeisetarife. Die werden in Mischkalkulation berechnet, also Gesamteinspeisung zu sagen wir mal 60% der höherer und 40% der niedere Tarif. Das kann ich da gar nicht abbilden!

    Da wird diese Berechnung also total verfälscht.


    Ich kann lediglich einen 2. Tarif für einen anderen Zeitpunkt einstellen, aber keine Splittung. Das Thema müsste doch auch mehrere hier im Forum betreffen. Wie habt ihr das gelöst?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Hallo,


    besteht die Möglichkeit dass Du bei deinen Zählern etwas geändert hast ? von S0 auf Smart Meter oder neues Smart Meter.

    Schau mal bei einem Tarif und geh auf bearbeiten, bei mir waren nicht alle Zähler ausgewählt.

  • Hallo,


    besteht die Möglichkeit dass Du bei deinen Zählern etwas geändert hast ? von S0 auf Smart Meter oder neues Smart Meter.

    Schau mal bei einem Tarif und geh auf bearbeiten, bei mir waren nicht alle Zähler ausgewählt.

    nee nichts, seit 2015 ist der so verbaut.


    Die Tarife sind korrekt drin. Auch der Zähler ist gewählt.


    Es gibt nur den einen Smartmeter am Hybrid.

    Bilder

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • also ich habe jetzt nur mehr 1 Smart Meter im System, sehe aber bei bearbeiten noch den 'alten' S0, warum es einen 2ten PowerMeter gibt kann ich auch nicht sagen.

    Wenn ich nicht alle markiert habe fehlen mir teilweise die Daten.

    Hast Du schon versucht das EXt Device zu markieren ?

  • Ich habe gerade mal die Tarife alle rausgeschmissen und neu eingetragen. Das führte dazu, dass die wenigen vorhanden Daten erstmal verschwunden sind.


    Ich warte jetzt mal, ob die wieder kommen und würde dann das mit den anderen Ext. Device probieren.

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Bin mal gespannt, gib bitte Rückmeldung dazu.

    Ausrichtung:


    8,5 KWp @ DN:35°, -10° SSO
    1,5 KWp @ DN:10°, -100° NO


    Fronius Energy Package 9,0 kW

  • Habe jetzt überall dieses "ext. Dev" angehakt und gestern Abend konnte ich zusehen, wie der pö-a-pöh Monat für Monat neuberechnet und eingestellt hat.


    Jetzt sehe ich auch den Ertrag für die Einspeisung.


    Frage mich, warum es nicht geht, wenn nur der SM aktiviert ist. Logisch ist das nicht!


    Jetzt sind die Daten wieder drin. Auch in der Übersicht werden sie nun angezeigt (rechts in dem oberen Fenster)

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.