52525 | 9.45kWp || 1918.38€ | Heckert Solar

  • Sashman hat ein neues Angebot eingestellt.

    Klicken Sie hier um sich das Angebot Nr. 5 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen

    Photovoltaikforum Online Team

  • Sashman hat das Angebot Nr. 5 angenommen.


    Mit sonnigen Grüßen

    Photovoltaikforum Online Team

  • Hallo Zusammen,


    ich habe nun letzte Woche dem Solateur, welcher mir das Angebot 5 unterbreitet hat zugesagt. Zusätzlich habe ich noch die SG-Ready Kommunikation zwischen Wärmepumpe und PV-Anlage ergänzen lassen.


    Die Angebote 1+2 waren ebenfalls vom gleichen Anbieter.


    Mit einem Preis von 21.008€ netto für eine 9,75Kwp und 13 Kwh Anlage bin ich zufrienden.


    Ich berichte euch, sobald die Anlage installiert ist und welche Erträge ich damit erhalte.


    Allerdings sind derzeit die Lieferzeiten bei E3DC bei 6-8 Wochen.



    Vielen Dank an alle für Eure Ratschläge und Tips.

  • Ein Anbieter kann nicht "gleich" sein.


    Warum die Fehlentscheidung mit nur 10 kWp?

    Hast du meine FAQ gelesen?

    Mittlerweile in meinem Benutzerprofil.

  • Ich verstehe den Sinn nicht - der Speicher ist deutlich größer als die PV Anlage.

    Wieder nur ein System, was absolut sinnfrei ist und wohl nur eine sinnvolle Statistik verfälscht...

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag

  • Der Grund der 13KWh ist darin begründet, dass der Aufpreis von 10 auf 13KWh bei nur 265€ lag.


    In 2 Jahren besteht die Option noch ca. 7KWp auf ein Nord West Dach zu installieren.


    Dann würde es Sinn machen.

  • Irrweg! Fehlplanung!

    Warum der Unsinn? Wer hat dich falsch beraten?

    Nimm das Geld für Vollbelegung des Gewinn bringenden Dachs statt für den defizitären Speicher.


    Du sparst mit dem Speicherzeugs kein Geld sondern puderst den Anbieter der dir das ding sicherlich schön gerechnet hat weil du leicht über den Tisch zu ziehen bist.


    Meine FAQ gelesen?